Vom Morillon zum Kernöl: Radfahren im Weinland Steiermark Vom Morillon zum Kernöl: Radfahren im Weinland Steiermark

Vom Morillon zum Kernöl

Ein wahres Genussreich erkunden Radfahrer auf der "Weinland Steiermark"-Radtour.

Auch wenn der Wein der Radtour durch die Steiermark den Namen verleiht, so gibt es doch viele weitere regionale Spezialitäten, die unterwegs verkostet werden wollen. Österreichs größtes Apfelanbaugebiet liegt ebenso auf der Strecke wie Kürbisfelder und Kernmühlen, in denen das bekannte steirische Kernöl entsteht.

Sieben Etappen umfasst die 402 Kilometer lange „Weinland Steiermark“-Tour. Für den Einstieg in die teils ebene, teils hügelige Genuss-Radreise bieten sich mehrere Orte an. Starten kann man in der Landeshauptstadt Graz, in Hartberg im Apfelland, in der Heimat des Kernöls in Bad Radkersburg oder dort, wo der Wein zuhause ist, in Leibnitz oder in Deutschlandsberg.

Apropos Wein. In der Steiermark werden vor allem Weißweine von erstklassiger Qualität kultiviert. Zu den typischen Sorten zählen Welschriesling, Weißburgunder, Sauvignon blanc und „Morillon“, wie hierzulande der Chardonnay heißt. Eine Besonderheit ist der „Schilcher“. Er entsteht aus der autochtonen Rebsorte „Blauer Wildbacher“, die nur rund um Deutschlandsberg gedeiht und einen erfrischenden, rosé-farbenen Wein ergibt.

Plätze, um regionale Weine zu verkosten, gibt es viele: von urigen Buschenschänken bis zu Restaurants mit Auszeichnungen von Gourmetführern. Dazu schmecken die typische „Brettljause“ oder ein Backhendl, selbstverständlich mit Salat, dem Kernöl die perfekte steirische Note gibt.

Wer sich die Aufstiege erleichtern möchte, kann sich in mehreren Orten ein E-Bike ausleihen. Fürs Übernachten bieten sich zertifizierte „Bett + Bike“-Gastgeber an.

Weitere Informationen für Entdeckungen entlang der „Weinland Steiermark“-Radtour finden sich auf Link

Steirische Tourismus GmbH
E-Mail: info@steiermark.com
Web: www.steiermark.com
Telefon: +43 316 4003-0

Tipps der Redaktion

Auf Radtour im Weinland Steiermark
Auf Radtour im Weinland Steiermark © Österreich Werbung / Maria Wawrzyniak Steiermark
Ein wahres Genussreich: das Weinland Steiermark
Ein wahres Genussreich: das Weinland Steiermark © Österreich Werbung / Bernhard Bergmann Steiermark
Vom Morillon zum Kernöl: Radfahren im Weinland Steiermark
Vom Morillon zum Kernöl: Radfahren im Weinland Steiermark © Österreich Werbung / Bernhard Bergmann Steiermark
Eine Freude! Radfahren im Weinland Steiermark
Eine Freude! Radfahren im Weinland Steiermark © Österreich Werbung / Bernhard Bergmann Steiermark