In der Natur unterwegs mit Inge Daberer vom Biohotel Daberer In der Natur unterwegs mit Inge Daberer vom Biohotel Daberer

Die "Daberers" kochen

Kräuter sind in der Küche des Biohotels Daberer in Kärnten das i-Tüpfelchen.

Die Sonnenhänge rund um Dellach und das seit 1978 zertifizierte Biohotel Daberer sind ein wahres Kräuterparadies. Noch dazu liegt das Hotel mitten im Gailtal, das zusammen mit dem Lesachtal die weltweit erste Slow-Food-Region beherbergt. Den kulinarischen Ruhm dieser genussfreudigen Gegend hat Inge Daberer, die Seniorchefin des Hotels, mitbegründet. Früher als Köchin mit einer besonderen Vorliebe für Kräuter, heute als Kräutergärtnerin. Die Philosophie, Einfaches und Echtes auf hohem Niveau zu kochen, führt inzwischen Küchenchef Florian Bucan weiter.

Inge Daberer und Florian Bucan wechseln sich auch als Leiter von Kochkursen ab. Drei verschieden lange Kurse bietet das Hotel an: vom einstündigen Mini-Kurs über den dreistündigen Midikurs bis zum ganztägigen Maxi-Kochkurs. Die Themen lauten zum Beispiel „Essbarer Wald“, „Slow-Food-Travel-Kräuterliebe“ oder „Ab ins Glas mit dir“.

Biohotel Daberer
E-Mail: info@biohotel-daberer.at
Web: www.biohotel-daberer.at
Telefon: +43 4718 590

Tipps der Redaktion

In der Natur unterwegs mit Inge Daberer vom Biohotel Daberer
In der Natur unterwegs mit Inge Daberer vom Biohotel Daberer © Österreich Werbung / Andreas Jakwerth St. Daniel
In der Natur unterwegs mit Inge Daberer vom Biohotel Daberer
In der Natur unterwegs mit Inge Daberer vom Biohotel Daberer © Österreich Werbung / Andreas Jakwerth St. Daniel
In der Natur unterwegs mit Inge Daberer vom Biohotel Daberer
In der Natur unterwegs mit Inge Daberer vom Biohotel Daberer © Österreich Werbung / Andreas Jakwerth St. Daniel
Inge Daberer vom Biohotel Daberer
Inge Daberer vom Biohotel Daberer © Österreich Werbung / Andreas Jakwerth St. Daniel