Unterwegs am Iron Curtain Trail Unterwegs am Iron Curtain Trail

Radwege für die Sinne

Zum genussvollen Radeln durch bezaubernde Landschaften laden in ganz Österreich Radwege und E-Bike-Trails.

Im eigenen Tempo unterwegs sein, sich an der Schönheit der Natur erfreuen und ganz nach Belieben Stopps für eine Jause oder eine Besichtigung einlegen: Radtouren beleben die Sinne und den Körper auf anregende Weise. Wer ein Stück Zeitgeschichte erfahren will, radelt auf dem „Iron Curtain Trail“ an Österreichs Ostgrenze entlang. Hügel und Weinberge prägen die Landschaft an der Paradiesroute im Südburgenland. Weitwandern mit dem Rad macht der neue „BergeSeen-eTrail“ im Salzkammergut möglich. Auf der Großen Kärntner Seenschleife empfiehlt es sich, die Badehose oder den Badeanzug einzupacken. In sonnigen Höhen sind E-Biker in der Olympiaregion Seefeld in Tirol unterwegs.

Weitere Tipps zum Genussradfahren in Österreich

Tipps der Redaktion

Unterwegs am „Grünen Band“

25.05.2020

Ein Stück Zeitgeschichte erkunden Radfahrer auf dem 700 Kilometer langen „Iron Curtain Trail“.

mehr lesen

Paradiesische Hügel erfahren

25.05.2020

Durch Weinberge, zu Burgen und zu Schlössern radeln E-Biker auf der 260 Kilometer langen Paradiesroute im Südburgenland.

mehr lesen

Mit dem Rad weitwandern

25.05.2020

Durch das Salzkammergut schlängeln sich die zehn Etappen des neuen, 630 Kilometer langen „BergeSeen-eTrails“.

mehr lesen

Zum Wasser radeln

10.03.2020

Von See zu See, durch ruhige Täler und an Flüsse entlang verläuft die 340 Kilometer lange Rad-Rundtour „Große Kärntner Seenschleife“.

mehr lesen

Berge und Almen radelnd erklimmen

25.05.2020

Facettenreiche Landschaften befahren E-Biker auf 31 Genussrouten in der Olympiaregion Seefeld in Tirol.

mehr lesen