Tauchen am Achensee in Tirol Tauchen am Achensee in Tirol

Zu Schätzen tauchen

Gleich drei Hotspots für Taucher befinden sich im bis zu 133 Meter tiefen Achensee in Tirol.

Das Farbenspiel allein schon ist ein Genuss: Je nach Wetter präsentiert sich der acht Kilometer lange und ein Kilometer schmale Achensee von dunkelblau bis zu türkisgrün. Segler, Surfer und auch Kiter schätzen die guten Windverhältnisse auf dem größten See in Tirol. Für Schwimmer bietet das Wasser im Sommer willkommene Erfrischung.
Auch für Taucher ist der bis zu 133 Meter tiefe See ein attraktives Revier. Hechenberg, Schwarzenau und TCI-Parcours heißen die Tauch-Reviere am Achensee. Wer beim Hechenberg auf Tauchstation geht, entdeckt unter Wasser eine Madonnenstatue und eine imposante Steilwand. Die Schwarzenau lockt mit einem bequemen Einstieg. Wegweiser unter Wasser erleichtern die Orientierung. Am TCI-Parcours, dem Tauchplatz des Tauchclubs Innsbruck, gibt es mehrere Stationen in Tiefen zwischen zwölf und dreißig Metern. Taucher können unter ein umgedrehtes Boot oder unter eine Badewanne schlüpfen, beim Christuskreuz Andacht halten oder Objekte wie einen Briefkasten und eine Seilbahngondel fotografieren. In Pertisau kann man außerdem vor dem Hotel Post am See tauchen. Hier gibt es einen Unterwasser-Fischer und die größte Schnapsflasche des Achensees zu bestaunen.

Im Achensee ist Tauchen von 1. Mai bis 31. Oktober erlaubt. Die dafür notwendige Tauchgenehmigung bekommt man beim Bootsverleih in Pertisau, beim Campingplatz Schwarzenau in Achenkirch und beim Hotel Post am See in Pertisau, das zudem die passende Ausrüstung verleiht.

Tourismusverband Achensee
E-Mail: info@achensee.com
Web: www.achensee.com
Telefon: +43 5 95300-0

Mehr über den Achensee
Tauchen in den schönsten Seen Österreichs

Kurioses gibts im Achensee zu ertauchen
Kurioses gibts im Achensee zu ertauchen © Tourismusverband Achensee / Stephan Kobinger Achensee
Der Achensee in Tirol
Der Achensee in Tirol © Tourismusverband Achensee Achensee
Tauchen am Achensee in Tirol
Tauchen am Achensee in Tirol © Tourismusverband Achensee / Tom Bause Achensee
Tauchen am Achensee in Tirol
Tauchen am Achensee in Tirol © Tourismusverband Achensee / Tom Bause Achensee
Tauchen am Achensee in Tirol
Tauchen am Achensee in Tirol © Tourismusverband Achensee Achensee

Tipps der Redaktion

Im Bergwerk paddeln

25.05.2020

Grenzen überschreiten Kanufahrer bei einer Fahrt durchs Bergwerk in der kärntnerisch-slowenischen Petzen.

mehr lesen

Frische Fische fischen

25.05.2020

Wer seine Angel auswerfen will, findet in der Steiermark an Seen und Flüssen besonders schöne Plätze.

mehr lesen

Über den See fliegen

25.05.2020

Für Surfer und Kitesurfer weht am Neusiedler See im Burgenland fast immer der richtige Wind.

mehr lesen

Segeln am See törnt an

25.05.2020

Im Bodensee in Vorarlberg kann man herrlich schwimmen. Und der See ist ein attraktives Revier für Segler.

mehr lesen