Gepflegt wie Kleopatra Gepflegt wie Kleopatra

Gepflegt wie Kleopatra

Von der pflegenden Wirkung des Speick überzeugen sich Besucher im Wohlfühl & Genusshotel Felsenhof in Bad Kleinkirchheim.

Das Baldriangewächs Speick wurde bereits in der Antike wegen seiner besonderen Fähigkeiten hochgeschätzt. Schon Kleopatra soll die gesundheitsfördernde Wirkung der kleinen, unscheinbaren Pflanze in Bädern genossen haben. Die Menschen parfümierten und balsamierten sich mit Speick und behandelten verschiedenste Krankheiten mit der Kraft der Pflanze.

In den Kärntner Nockbergen gedeiht das anspruchsvolle Gewächs bis heute. Wie vor hundert Jahren ernten die Almbauern die Pflanzen in Handarbeit. Das Familienunternehmen Speick Naturkosmetik hat sich mit der Speick-Seife einen Namen gemacht, heute führt das Haus bereits 100 verschiedene Produkte in seinem Sortiment.

Im Wohlfühl & Genusshotel Felsenhof in Bad Kleinkirchheim beispielsweise kommt die Speick-Kosmetik beim „Felsenhof’s Signature Treatment“ zur Anwendung. Die Nächtigung inklusive erweiterter Gourmet-Halbpension gibt´s ab 90 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Wohlfühl & Genusshotel Felsenhof, Familie Lercher

E-Mail: office@hotelfelsenhof.at

Web: www.hotelfelsenhof.at

T.: +43/(0)4240/681-0

Gepflegt wie Kleopatra
Gepflegt wie Kleopatra © Wohlfühl- und Genusshotel Felsenhof
Gepflegt wie Kleopatra
Gepflegt wie Kleopatra © Wohlfühl- und Genusshotel Felsenhof
Gepflegt wie Kleopatra
Gepflegt wie Kleopatra © Wohlfühl- und Genusshotel Felsenhof