Vergangenheit und Gegenwart Kurhaus Vergangenheit und Gegenwart Kurhaus

Vergangenheit und Gegenwart

 

Die historischen Mauern des Kurhaus Semmering und Grandhotel Panhans bilden den Rahmen für bereichernde Kulturerlebnisse in Niederösterreich.

Beim KULTUR.SOMMER.SEMMERING.2016, der noch bis 4. September 2016 im Grandhotel Panhans und im Kurhaus Semmering über die Bühne geht, verwandelt sich der legendäre Luftkurort unter der Intendanz von Florian Krumpöck zu einem sommerlichen Anziehungspunkt
renommierter Künstler. Gingen einst Intellektuelle wie Arthur Schnitzler, Alma Mahler und Max Reinhardt in den noblen Hotels ein und aus, sind 2016 Karl Markovics, Angelika Kirchschlager, Peter Simonischek, Maria Bill, Willi und Lukas Resetarits,
Ernst Molden, Erika Pluhar und weitere Künstler am Semmering zu Gast.

Auf den Spuren des berühmtesten Liebespaares der Theatergeschichte führt William Shakespeares Romeo und Julia durch die nostalgischen Gemäuer des Kurhauses. Erstmals gastiert auch Regisseurin und Schauspielerin Helga David mit Leutnant Gustl am Semmering. Und schließlich erwartet das Publikum die Uraufführung von „Tot“, dem einzigen Theaterstück Anton von Weberns.

Tourismusbüro Semmering

E-Mail: tourismus@semmering.gv.at

Web: www.kultursommer-semmering.at

T.: +43/(0)2664/20025

Vergangenheit und Gegenwart Kurhaus
Vergangenheit und Gegenwart Kurhaus © Kurhaus Semmering
Vergangenheit und Gegenwart Angelika Kirchschlager
Vergangenheit und Gegenwart Angelika Kirchschlager © Nikolaus Karlinsky
Vergangenheit und Gegenwart Florian Krumpöck
Vergangenheit und Gegenwart Florian Krumpöck © Philipp Horak