Höfische Eleganz im Marchfeld

Vier prächtige Schlösser lassen im Marchfeld in Niederösterreich ein Stück Geschichte lebendig werden.

Der bekannteste Vertreter der Marchfeld-Schlösser ist Schloss Hof: Prinz Eugen von Savoyen erwarb das Anwesen 1726 und ließ es vom berühmten Barockarchitekten Lukas von Hildebrand zu einem imposanten Anwesen umgestalten. Auf mehr als 50 Hektar erstreckt sich heute ein einzigartiges fürstliches Ensemble mit einem barocken Garten, angelegt auf sieben Terrassen.

Schloss Niederweiden bildet dazu einen reizvollen Kontrast: Teils im Stil eines französischen Lustschlösschens, teils nach dem Vorbild der herrschaftlichen Villen Oberitaliens entworfen, verbindet es barockes Repräsentationsbedürfnis und rustikale Behaglichkeit auf harmonische Weise.

Der Festsaal und die zahlreichen Jagdtrophäen des Thronfolgers Franz Ferdinand erzählen im ehemaligen kaiserlichen Jagdschloss Eckartsau von Glanz und Glorie der Habsburgerzeit – aber auch von deren Ende: Denn das letzte österreichische Kaiserpaar musste einst von hier aus ins Exil fliehen. Diese Geschichte über die letzten Stunden der Donaumonarchie wird bei spannenden Führungen erzählt.

Schloss Marchegg steht ganz im Zeichen der Natur: Im Frühjahr und Sommer brütet in Marchegg eine der europaweit größten Storchenkolonien mit rund fünfzig Paaren. Das Storchenhaus Marchegg ist das Informationszentrum für Naturtourismus in den March-Auen und gewährt bei Führungen Einblicke in die Welt der Störche.

Marchfelder Schlösserreich, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
E-Mail: urlaub@donau.com
Web: www.donau.com, www.schloesserreich.at
Telefon: +43 2713 30060-60

© ÖW / Reinhard Mandl Marchfeld
© Donau NÖ Tourismus / Steve Haider Marchfeld
© Donau NÖ Tourismus / Steve Haider Marchfeld

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Glanzvolle Entdeckungen in Wien

07.03.2018

Bei einem Streifzug durch Wien entdecken die Gäste an jeder Ecke wertvolle Kulturgüter und Reminiszenzen kaiserlicher Pracht.

mehr lesen

Kaffeekränzchen im Barockschloss

07.03.2018

Nur eine knappe Autostunde von Wien entfernt macht Schloss Esterházy, eines der schönsten Barockschlösser Österreichs, das ehemals glanzvolle Leben zu Hofe erlebbar.

mehr lesen

Faszinierendes Innsbruck

07.03.2018

Imposante Straßen, eine mittelalterliche Altstadt und ein elegantes Schlossambiente ziehen die Besucher in Innsbruck in den Bann.

mehr lesen