Den Regen auf der Haut spüren

Auch wenn die Regentropfen vom Himmel fallen, zieht es die Besucher der Alpenregion Bludenz in Vorarlberg hinaus in die Natur.

Spezielle Regenwanderungen schlagen etwaigen Schlechtwetter-Kapriolen ein Schnippchen und machen den Gästen das Wandern auch an nassen Tagen schmackhaft. Die Broschüre „Wanderzeit“ kennzeichnet die ausgesuchten Regenwanderwege in Vorarlbergs Süden mit einem Regenschirm. Die Auswahl reicht vom Stadtrundgang in Bludenz über Wanderungen zu den Wasserfällen im Brandnertal und Klostertal bis hin zu den Ausflügen auf grüne Almen, wo zur Belohnung eine Alpjause wartet.

Kleine und große Natur- und Tierliebhaber zieht es auf den 1,5 km langen Tiererlebnispfad Brandnertal, wo interaktive Spielstationen und Gehege mit Kaninchen, Ziegen, Kühen, Pferden und Schafen auf kuschelfreudige Besucher warten.

Die Broschüre „Wanderzeit“ ist beim Tourismusverband kostenlos erhältlich und steht zum Download unter www.alpenregion.at/wandern zur Verfügung.

Alpenregion Bludenz Tourismus
E-Mail: info@alpenregion.at
Web: www.alpenregion.at
Telefon: +43 5552 30227

 

 

Bildergalerie / Slideshow

© Vorarlberg Tourismus / Ludwig Berchtold Vorarlberg
© Alpenregion Bludenz Alpenregion Bludenz
© Alpenregion Bludenz Alpenregion Bludenz

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Von malen bis filmen

15.06.2017

Im ZOOM Kindermuseum in Wien ist Kreativität gewünscht, Teamgeist gefragt und wildes Experimentieren erlaubt.

mehr lesen

„Drei, zwei, eins, brenna tuat´s!“

15.06.2017

Der steirische Erzberg, Mitteleuropas größter noch aktiver Eisenerztagbau, lädt seine Besucher zu spannenden Einblicken in die Montanindustrie ein.

mehr lesen

Spielerischer Museumsbesuch

15.06.2017

Das interaktive Spielzeug Museum in Salzburg lädt Jung und Alt ein, gemeinsam in eine Welt des Staunens einzutauchen.

mehr lesen