Mauern mit Geschichte

Sich im ehemaligen Schlafzimmer eines Fürsten einquartieren, im Rittersaal dinieren oder im herrschaftlichen Garten einem Konzert lauschen: Österreichs Burgen und Schlösser laden zu außergewöhnlichen Erlebnissen ein.

Österreichs Burgen und Schlösser sind Zeugen einer großen Vergangenheit. Sie wurden vor vielen Jahrhunderten erbaut, um feindliche Angriffe abzuwehren oder um Macht und Wohlstand zur Schau zu stellen. In den geschichtsträchtigen Gemäuern, wo einst Fürsten und Ritter lebten, machen Besucher heute Urlaub: Sie tauchen bei Führungen in das Leben von anno dazumal ein, nächtigen in prunkvollen Gemächern und genießen kulturelle Veranstaltungen in herrschaftlichem Ambiente.

Unter „Urlaubsideen“ finden Sie Detailinformationen zu Burgen und Schlössern in Österreich und Fotos zum Download in Printqualität.

Weitere Informationen rund um das historische Erbe Österreichs finden Sie unter diesem Link.

Bildergalerie / Slideshow

© Burg Bernstein Burg Bernstein, Burgenland
Gabriele Moser Schloss Rosenau, Burgenland
© Burg Clam Burg Clam, Burgenland
© Hotel Schloss Leopoldskron Hotel Schloss Leopoldskron, Burgenland

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Ein Blick hinter die Burgmauern

15.06.2017

In den rustikalen Gemäuern des Burghotels Bernstein treten Urlaubsgäste eine Entdeckungsreise in die Vergangenheit an.

mehr lesen

Ein Ja im Schloss

15.06.2017

Im stilvollen Ambiente des Barockschlosses Rosenau in Niederösterreich genießen Paare und Ehepartner in spe romantische Zweisamkeit.

mehr lesen

Klingende Festung

15.06.2017

Die oberösterreichische Burg Clam lädt zu einem Rundgang durch altertümliche Mauern und zum Musikgenuss ein.

mehr lesen

Kultur im Schlossgarten

15.06.2017

Nur wenige Gehminuten von der Salzburger Altstadt entfernt liegt das historische Schloss Leopoldskron, das einen diskreten Rückzugsort vom Alltag bietet.

mehr lesen