Ein Blick hinter die Burgmauern

In den rustikalen Gemäuern des Burghotels Bernstein treten Urlaubsgäste eine Entdeckungsreise in die Vergangenheit an.

 

Burg Bernstein im Südburgenland ist seit über 200 Jahren im Besitz der Familie Almásy. Die Vorfahren der heutigen Burgherren waren allesamt eifrige Entdecker und Reisende und füllten über Generationen hinweg die Zimmer des Hauses mit ihren persönlichen Lieblingsstücken, die Besuchern heute entlang der verwinkelten Gänge und in den Gemächern begegnen. Insgesamt warten zehn originalgetreu eingerichtete Zimmer und Suiten, die mit ihren venezianischen Spiegeln, kleinen Barock-Kachelöfen und antiken Lustern aus aller Welt die Gäste ins altertümliche Burgleben einladen.

Bei stimmungsvollem Kerzenschein dinieren die Hausgäste abends gemeinsam an einer langen Tafel im Rittersaal. Ums leibliche Wohl kümmert sich die Burgherrin Frau Almásy persönlich und bereitet jeden Abend ein fürstliches Menü zu.

Übernachtungen im Doppelzimmer sind ab 175 Euro pro Nacht buchbar.

Burg Bernstein
Web: www.burgbernstein.at
E-Mail: urlaub@burgbernstein.at
Telefon: +43 3354 6382

 

 

Bildergalerie / Slideshow

© Burg Bernstein Burg Bernstein, Burgenland
© Burg Bernstein Burg Bernstein
© Österreich Werbung Burg Bernstein

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Ein Ja im Schloss

15.06.2017

Im stilvollen Ambiente des Barockschlosses Rosenau in Niederösterreich genießen Paare und Ehepartner in spe romantische Zweisamkeit.

mehr lesen

Klingende Festung

15.06.2017

Die oberösterreichische Burg Clam lädt zu einem Rundgang durch altertümliche Mauern und zum Musikgenuss ein.

mehr lesen

Kultur im Schlossgarten

15.06.2017

Nur wenige Gehminuten von der Salzburger Altstadt entfernt liegt das historische Schloss Leopoldskron, das einen diskreten Rückzugsort vom Alltag bietet.

mehr lesen