Radtour zum Bier in Freistadt

Die Radtour "Bier & Kultur" führt durch und rund um die mittelalterliche Braustadt Freistadt.

Die 81 Kilometer lange Tour ist eine kulturelle Entdeckungsreise für alle Sinne: Da präsentieren sich Freistadt, wo seit mehr als 500 Jahren Bier gebraut wird, und das Mühlviertel von ihrer kulturellen und genussvollen Seite. Das pulsierende Leben und die typische Mühlviertler Gemütlichkeit treffen aufeinander und verschmelzen zu einer besonderen Atmosphäre.

Bereits der Start der Tour – das Freistädter Brauhaus –  ist der erste kulturelle Höhepunkt. Dort finden die Besucher den "Brauerbrunnen" und eine Glasreliefwand im Sudhaus, gestaltet vom bedeutenden österreichischen Künstler Arik Brauer. Direkt neben dem Brauhaus haben die Besucher die Gelegenheit, sich ein modernes E-Bike für die Tour auszuleihen.
Es geht durch den historischen, von einer Stadtmauer umgebenen Stadtkern, wo die Radfahrer Freistadt in Richtung Hirschbach verlassen. Durch üppige Hopfenfelder fahren die Gäste zu Orten wie Kefermarkt, St. Oswald oder Neumarkt, wo sie Bier degustieren und bei Brauereiführungen mehr über die Braukunst erfahren.

Weitere Informationen zum Radfahren unter www.muehlviertel.at/radfahren.

Mühlviertel Tourismus Information
E-Mail: info@muehlviertel.at
Web: www.muehlviertel.at
Telefon: +43 732 7277-727

© Oberösterreich Tourismus / Röbl Freistadt
© Oberösterreich Tourismus / Erber Oberösterreich
© Oberösterreich Tourismus / Röbl Freistadt

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Gemütlich im Radsattel durch Salzburg

07.03.2018

Gasse für Gasse erzählt sich die Geschichte der Stadt Salzburg bei einer Radtour wie von selbst.

mehr lesen

Rund um die Wiener Altstadt

07.03.2018

Auf dem Sightseeing-Radweg entlang der Ringstraße lassen sich Wiens Prachtbauten aus der Nähe bestaunen.

mehr lesen

Umweltfreundlich durch Graz

07.03.2018

Graz hat sich nicht nur bei den Einwohnern, sondern auch bei den Gästen einen Namen als fahrradfreundliche Stadt gemacht.

mehr lesen