Trainingstage in St. Ruprecht an der Raab

In St. Ruprecht an der Raab in der Steiermark holen sich die Gäste Tipps von Rennradprofi Thomas Mauerhofer.

Thomas Mauerhofer fährt seit über 20 Jahren Rennrad. Ende Mai 2017 gelang es ihm, mit dem Rad in 48 Stunden über 30.000 Höhenmeter zu überwinden – ein Weltrekord. Als staatlich geprüfter Konditionstrainer bringt Mauerhofer auch andere Radler in Fahrt. Bei einer gemeinsamen Tour verrät er den Gästen, mit welcher Technik sich auch lange Strecken möglichst kräfteschonend absolvieren lassen.

Das neu erworbene Wissen setzen die Gäste auf unterschiedlichen Rennradrouten ein. St. Ruprecht ist Ausgangspunkt für Touren ins Flachland, in sanfte Hügellandschaften oder in bergiges Terrain. Die Touren sind zwischen 41 und 128,5 Kilometer lang. Karteninformationen und GPS-Tracks hält der Tourismusverband bereit. Auch die Betriebe in St. Ruprecht an der Raab haben sich auf die Bedürfnisse der Radfahrer ausgerichtet und bieten Tourenbeschreibungen, abschließbare Bikedepots, Kartenmaterial und GPS-Downloads. Auf Anfrage werden auch ein Rückholdienst und Leihräder bzw. Ausrüstung angeboten.

Nähere Informationen unter: https://rennrad.tourismus-ruprecht.at  

Package „Rennrad-Trainingstage mit Thomas Mauerhofer“: 

  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Locker & Légere (Bett- und Bike-Betrieb) und 4-Sterne-Gartenhotel Ochensberger (mit Wellnessbereich) inklusive Frühstücksbuffet und radsportgerechter Halbpension 
  • 1 geführte Halbtagestour mit Rennradprofi Thomas Mauerhofer 
  • Tourentipps für deine ideale Ausfahrt mit GPS-Daten und Karteninformationen – optional natürlich auch zu den schönsten Plätzen der Oststeiermark 
  • GenussCard: kostenloser Eintritt zu mehr als 120 Ausflugszielen

buchbar ab 323,00 Euro pro Person im Doppelzimmer (3. bis 8. Oktober 2018)

Tourismusverband St. Ruprecht an der Raab 
E-Mail: info@tourismus-ruprecht.at
Web: www.tourismus-ruprecht.at
Telefon: +43 664 2353414 

FC Donald St. Ruprecht an der Raab
FC Donald St. Ruprecht an der Raab

Weitere Urlaubstipps

Auf den Spuren der Weltmeister

20.06.2018

Innsbruck wird von 22. bis 30. September 2018 zum Zentrum des internationalen Radrennsports. Bei den Straßenrad-Weltmeisterschaften fiebern die Gäste nicht nur mit den Profis mit, sondern stellen auch selbst ihre Ausdauer im Sattel unter Beweis.

mehr lesen

Rund um den Attersee

20.06.2018

Mit Blick aufs Wasser treten die Besucher auf der Uferstraße des Attersees im Salzkammergut in die Pedale.

mehr lesen

Berge und Seen erfahren in Kärnten

20.06.2018

Ob sportlich oder genussvoll: In Kärntens Berg- und Seenlandschaften finden Radfahrer ihr individuelles Tempo.

mehr lesen