Frühsport in Obergurgl

Jungfräuliche Pisten und ein Frühstück de luxe stimmen „First Line“-Skifahrer in Obergurgl auf den Skitag ein.

Unverspurtes Weiß, so weit das Auge reicht. Und drei Pisten, exklusiv befahrbar für maximal 50 Frühaufsteher: Der „First Line“-Ausflug in Obergurgl beginnt ab 1. Februar 2019 jeden Freitag um 7.30 Uhr bei der Festkogel-Talstation. Begleitet von Skiguides kurven die Teilnehmer über mittelschwere Pisten und schauen der Sonne beim Aufgehen zu. Gegen 9 Uhr trifft sich die Gruppe zum First-Class-Frühstück auf der Hohen-Mut-Alm und erfreut sich am Blick auf 21 verschneite Dreitausender.

Die Teilnahme am „First Line“-Programm mit Frühstück kostet 49 Euro pro Person. Der Skipass für die First-Line-Fahrten ist inkludiert.

Ötztal Tourismus
E-Mail: obergurgl@oetztal.com
Web: www.oetztal.com
Telefon: +43 57200 100

© Ötztal Tourismus / Rudi Wyhlidal Hochgurgl
© Ötztal Tourismus / Rudi Whylidal Hochgurgl
© Ötztal Tourismus / Johannes Brunner Obergurgl
© Ötztal Tourismus / Rudi Wyhlidal Obergurgl-Hochgurgl

Tipps der Redaktion