Grazer Winterwelt

Ab 17. November spannt sich eine spiegelglatte Eisfläche über den Karmeliterplatz in Graz.

Eine bunte Kindererlebniswelt, ein gemütliches Eis-Café und eine 700 m2 große Eisfläche machen den Advent in der Grazer Innenstadt zu einem Erlebnis für alle Altersgruppen. Anfänger und Fortgeschrittene erproben hier gemeinsam ihr Können: Wer sich auf dem Eis noch nicht ganz sicher fühlt, macht sich bei den betreuten Eislaufkursen von Dynamo Graz mit den Kufen vertraut. Die Kleinsten machen mit Lernhilfen im Pinguinkostüm ihre ersten Schritte auf dem Eis. Während sich die Kinder vergnügen, wärmen sich die Eltern nebenan im Eis-Café bei warmen Getränken auf.

Abends kann der Platz auch zum Eisstockschießen oder für ein Eishockeymatch mit Freunden reserviert werden. 

Das Eislaufen auf dem Karmeliterplatz ist vom 17. November 2017 bis 28. Jänner 2018 täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr möglich.

Graz Tourismus & Stadtmarketing 
E-Mail: info@graztourismus.at
Web: www.graztourismus.at
Telefon: +43 316 8075-0

© Winterwelt / Stephan Friesinger Graz
© Winterwelt / Stephan Friesinger Graz
© Winterwelt / Stephan Friesinger Graz

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Eiszeit in Villach

11.10.2017

Haube aufsetzen, Handschuhe anziehen, Schlittschuhe einpacken: Im Advent gehen Besucher in der historischen Altstadt Villachs aufs Glatteis.

mehr lesen

Mit den Lichtern tanzen

11.10.2017

Wien hält eine Reihe von Angeboten für Kufenflitzer bereit – etwa den Eislaufplatz des Wiener Eislaufvereins oder den Wiener Eistraum am Rathausplatz.

mehr lesen

Im Herzen von Salzburg

11.10.2017

Ab 11. November 2017 kommen Eisläufer auf einem der schönsten Plätze Salzburgs, dem Mozartplatz, in Fahrt.

mehr lesen