Blick hinter die Kulissen

Wann wurden die ersten Seilbahnen gebaut? Wie hat sich die Technik seither verändert? Und wie sieht es in einer Seilbahn-Werkstatt aus? Diesen Fragen gehen Besucher bei Führungen etwa in Dorfgastein und in Gargellen nach.

Am 4. Jänner 2018 werfen Besucher bei den Bergbahnen Dorfgastein im Land Salzburg einen Blick hinter die Kulissen: Eine Führung durch die Pistengeräte-Werkstatt vermittelt einen Eindruck davon, mit welchem Aufwand und handwerklichem Geschick die Mitarbeiter der Bergbahnen arbeiten. Nach einem ausführlichen Einblick in die Beschneiungstechnik geht’s gemeinsam zu Kaffee und Kuchen. Die Tour startet um 9:00 Uhr, Anmeldungen sind bis spätestens 3. Jänner 2018 persönlich an den Kassen der Dorfgasteiner Bergbahnen oder per Mail an kassa@dorfgastein-bb.at möglich.

Auch die Gargellner Bergbahnen im Vorarlberger Montafon lüften Geheimnisse der Seilbahntechnik: Nach einem kurzen Ausflug in die Geschichte der Bergbahn können die Teilnehmer die Pistengeräte aus der Nähe bestaunen. Weiter führt der Rundgang durch den Maschinenraum zum Bahnsteig und Führerstand. Neben zahlreichen technischen Details bietet die Führung viele Informationen über die Aufgaben der Bergbahnen während des gesamten Jahres. Die Führungen finden jeden Dienstag von 12. Dezember 2017 bis 10. April 2018 um 15.00 Uhr statt.

Gargellner Bergbahnen
E-Mail: info@bergbahnen-gargellen.at
Web: www.bergbahnen-gargellen.at
Telefon: +43 5557 6310

Dorfgasteiner Bergbahnen
E-Mail: info@dorfgastein-bb.at
Web: www.dorfgasteiner-bergbahnen.at
Telefon: +43 6433 7223

© Bergbahnen Gargellen Gargellen
© Bergbahnen Gargellen Gargellen
© Bergbahnen Gargellen Gargellen
© Dorfgasteiner Bergbahnen AG Dorfgastein

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Nichts für schwache Nerven

11.10.2017

Einige Ski-Rennstrecken in Österreichs Alpen, etwa die Kitzbüheler Streif oder der Trasslauf auf der Schmittenhöhe, zählen zu den spektakulärsten der Welt und genießen Kultstatus.

mehr lesen

Ferienorte mit Geschichte

11.10.2017

So mancher österreichische Wintersportort ist eng mit der Skigeschichte verbunden – etwa Lech Zürs in Vorarlberg, wo Besucher auf Prominenz aus aller Welt treffen.

mehr lesen

Mit den Profis unterwegs

11.10.2017

In manchen Kärntner Skigebieten lernen Wintersportler von Pistenprofis den richtigen Schwung.

mehr lesen

Vom Museum auf den Schnee

11.10.2017

Alle zwei Jahre dreht Saalfelden Leogang die Uhren zurück und lädt dazu ein, mit historischer Skiausrüstung die Pisten zu bezwingen.

mehr lesen