Aus Liebe zum Schuh

Johannes Rief ist Orthopädieschuhtechniker und peppt in seiner Werkstatt in Mittelberg die in die Jahre gekommenen Lieblingsschuhe seiner Kunden wieder auf.

Der 23-Jährige pflegt in seiner Walser Schuhwerkstatt das alte Kunsthandwerk des Schuhmachers. In dritter Generation arbeitet er im Familiengeschäft Sport Rief, das seit 50 Jahren eine beliebte Anlaufstelle für hochwertige Fussbekleidung ist. Johannes zieht sich jedoch bevorzugt hinter den Sportladen zurück, wo er neben der Garage in einer kleinen Werkstatt arbeitet. Der Kleinwalsertaler repariert altes Schuhwerk, feilt an Spezialanfertigungen für Menschen mit Fussproblemen und baut Haferlschuhe nach Mass.

Für Johannes Rief ist Schuhwerk Kunsthandwerk und Herzensangelegenheit zugleich. Die Beziehung zu seinen Kunden ist ihm wichtig, er sieht seine Aufgabe ganzheitlich: „Man betrachtet eben nicht nur den Fuss, sondern spricht über den Alltag und über weitere Probleme.“ Auch das Bewahren der Tradition spielt eine wichtige Rolle für Johannes: „Ich will nicht, dass das Handwerk ausstirbt. Vielmehr sollen es die Leute wertschätzen lernen und sehen, mit wie viel Einsatz und Hingabe wir arbeiten.“ 

Kleinwalsertal Tourismus
E-Mail: info@kleinwalsertal.com
Web: www.kleinwalsertal.com
Telefon: +43 5517 5114 436

© O.Farys / eGen Mittelberg
© Kleinwalsertal Tourismus / eGen, O.Farys Mittelberg
© Kleinwalsertal Tourismus / eGen, O.Farys Mittelberg
© Kleinwalsertal Tourismus / eGen, O.Farys Mittelberg

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Von der Stadt inspiriert

15.06.2017

Die Designer Katharina Mischer und Thomas Traxler finden Muster im Stadtbild, die Besuchern meist verborgen bleiben – und lassen sie auf kreative Art in Alltagsgegenstände einfließen.

mehr Lesen

Bei der Hutmacherin

15.06.2017

Bis ins Jahr 1910 reicht die Geschichte der Hutmanufaktur Kepka in der Wickenburggasse in Graz zurück, die sich mit ihren hochwertigen Mode- und Trachtenhüten einen Namen gemacht hat.

mehr Lesen

Messerscharfe Berufung

15.06.2017

Florian Stockinger, Österreichs jüngster Schmiedemeister, fertigt hochwertige Klingen aus Damaszener Stahl.

mehr Lesen

Generationenübergreifend

15.06.2017

Die Schneidermeisterin Marianna Oberdorfer und ihre Tochter Anna widmen sich in ihrem Atelier in Lienz in Osttirol den Kleidungstraditionen ihrer Heimat und ihrer zeitgemäßen Umsetzung.

mehr Lesen