Österreich feiert und stellt aus

Eine Rundreise zu Jubiläen und ausgewählten Ausstellungen im Jahr 2019.

Österreichs Kulturkalender für das Jahr 2019 ist wieder reich bestückt. Wien feiert das 150-jährige Bestehen der Staatsoper. Die Stadt Salzburg würdigt in mehreren Ausstellungen ihre Fürsterzbischöfe. In Graz eröffnet ein „Center of Science Activities“. In Krems an der Donau bezieht die Niederösterreichische Landesgalerie einen Neubau von ungewöhnlicher Form. Mit der Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Mobilität befasst sich die Niederösterreichische Landesausstellung in Wiener Neustadt. In Klagenfurt zieht im Herbst ein Wald ins Wörthersee-Stadion ein.

Mehr dazu in den folgenden Artikeln mit Beispielen aus ganz Österreich.
Weitere Informationen über Kulturveranstaltungen in Österreich finden Sie hier.

Tipps der Redaktion

Der Wald im Stadion

12.02.2019

Klagenfurt am Wörthersee verwirklicht mit „FOR FOREST“ ein aussergewöhnliches Kunstprojekt.

mehr Lesen

In Bewegung

12.02.2019

Niederösterreich eröffnet ein neues Museum. Die Landesausstellung widmet sich dem Thema Mobilität.

mehr Lesen

Besondere Verbindungen

12.02.2019

Das Universalmuseum Joanneum eröffnet in Graz ein Center of Science Activities. Zeitgenössisches zeigt das Kunsthaus Graz.

mehr Lesen

SchauLust

12.02.2019

Die Stadt Salzburg lässt ihre Fürsterzbischöfe hochleben und erinnert an den 300. Geburtstag von Leopold Mozart.

mehr Lesen

Klang & Kunst

12.02.2019

Wien zelebriert 150 Jahre Staatsoper. Alte Meister zeigen die Albertina und das Kunsthistorische Museum.

mehr Lesen