Den Winter feiern

Im November und Dezember starten Österreichs Skigebiete in die Saison und laden zu bunten Erlebnissen im Neuschnee ein.

Die Pisten sind frisch präpariert, die Seilbahnen nehmen wieder Fahrt auf und aus den Hütten zieht der Duft von alpinen Köstlichkeiten: Ab November eröffnet sich für Wintersportler in Österreichs Bergen wieder ein weites Erlebnisareal. Um den Saisonstart gebührend zu zelebrieren, haben sich die Skigebiete einiges einfallen lassen: Die Gäste verkosten an der Liftstation regionale Kulinarik, testen die neuesten Skimodelle, fiebern bei Wettbewerben mit den Sportlern und tanzen zu den Klängen internationaler Musikgrössen.  

Mehr dazu in den folgenden Artikeln mit Beispielen aus ganz Österreich.
Weitere Informationen zum Thema Winter in Österreich finden Sie auch unter diesem
 Link.

© TVB St. Anton am Arlberg / Patrick Saely St. Anton am Arlberg
© www.schultz-ski.at Hochzillertal
Artisual Zell am See
© Montafon Tourismus GmbH, Schruns / Daniel Zangerl Montafon

Weitere Urlaubstipps

Kulinarische Pistentage im Hochzillertal

22.10.2018

Die Skiregion Hochzillertal-Kaltenbach und die Spieljochbahn in Fügen zelebrieren den Saisonstart genussvoll.

mehr Lesen

Spannung und grosse Stimmen in St. Anton

22.10.2018

222 Athleten aus aller Welt eröffnen die Skisaison am Arlberg mit einem nächtlichen Riesentorlauf.

mehr Lesen

Zell am See im Festivalfieber

22.10.2018

Vom 2. bis 4. November 2018 feiern Besucher beim „WOW Glacier Love“-Festival den Winter.

mehr Lesen

Sportlicher Auftakt im Montafon

22.10.2018

Das Weltcup-Wochenende im Vorarlberger Montafon bietet sportliche und musikalische Höhepunkte.

mehr Lesen