Zum Glück radeln: Unterwegs mit dem Fahrrad in Österreich Zum Glück radeln: Unterwegs mit dem Fahrrad in Österreich

Mit Genuss auf Tour

Österreichs Genussradwege beeindrucken mit schöner Natur, anregender Kultur und feiner Kulinarik.

Ob zügig oder gemütlich, entlang von Flüssen, in der Ebene oder in den Bergen. In Österreich finden Genussradler ihr Glück. Der Fahrtwind erfrischt, die Landschaft bezaubert, von Meter zu Meter gibt es Neues zu erschauen. Wo auch immer man mit dem Velo oder E-Bike unterwegs ist: Überall finden sich schöne Plätze für einen genussvollen Stopp und besuchenswerte Sehenswürdigkeiten. Südliches Flair umgibt Velofahrer zum Beispiel am Drauradweg. Die Weiten der pannonischen Tiefebene macht eine Umrundung des Neusiedler Sees erlebbar. Von Genussstation zu Genussstation radelt man auf der „Weinland Steiermark“-Radtour.

Mehr dazu in den folgenden Artikeln mit Beispielen aus ganz Österreich.
Weitere Empfehlungen und Informationen für österreichweite Genussradwege finden sich hier


Österreich Werbung
E-Mail: ferien@austria.info
Web: www.austria.info
Telefon: 00800 400 200 00

Tipps der Redaktion

Am Fluss entlang

01.04.2019

Von Lienz in Osttirol bis nach Lavamünd in Kärnten verläuft der österreichische Abschnitt des Drauradwegs.

mehr Lesen

Rund um den See

01.04.2019

Schilf, Weingärten und malerische Orte säumen den Radweg rund um den Neusiedler See im Burgenland.

mehr Lesen

Vom Morillon zum Kernöl

01.04.2019

Ein wahres Genussreich erkunden Velofahrer auf der "Weinland Steiermark"-Radtour.

mehr Lesen