Braukunst im Mühlviertel

Im Biergasthaus Schiffner führen Biersommeliers in die Welt des Brauens ein.

Das reine und weiche Wasser aus dem Granitboden und der Hopfen, der auf diesem Boden besonders gut gedeiht, bilden die Basis für die goldgelben Spezialitäten des Mühlviertels. Aus der Region stammen auch die zwei preisgekrönten Biersommeliers, die rund 150 Biersorten in ihrem Sortiment führen: Karl Schiffner, der 1. Biersommelier-Weltmeister, und sein Sohn Felix, derzeit Vizeweltmeister. Die Leidenschaft für Bier liegt in der Familie: Schon die Vorfahren mütterlicherseits waren Besitzer mehrerer Brauereien.

Seit 2018 stellen die Schiffners ihr eigenes Bier her, in ihrer Brauerei in Hofstetten. Beliebt sind unter anderem das „Champion Bitter“ und die Weltneuheit, ein Biercuvée aus vier verschiedenen, gewissenhaft ausgewählten Spezialbieren.

Wer die kulinarische Geschmackswelt von Bier erforschen möchte, bucht das Bierkulinarium im Biergasthaus Schiffner. Abgestimmt auf das Fünf-Gänge-Menü schenken die Weltmeister heimische und internationale Biere verschiedener Stile ein.

Biergasthaus Schiffner
E-Mail: schiffner@biergasthaus.at
Web: www.biergasthaus.at
Telefon: +43 7281-8888

© OEW / Lukas Beck Mühlviertel
© Brauerei Hofstetten Mühlviertel
Marco Riebler Mühlviertel
Werner Schiffner Mühlviertel

Weitere Urlaubstipps

Biergenuss in der Steiermark

10.10.2018

Im Gösseum in Leoben können Besucher Bierkultur interaktiv erleben.

mehr Lesen

Genussreise bei Stiegl

10.10.2018

Die Stiegl-Brauwelt erzählt die Geschichte der Brautradition in Salzburg neu.

mehr Lesen

Kreatives aus den Wiener Alpen

10.10.2018

Kleine Privatbrauereien in den Wiener Alpen laden zu Brauereiführungen ein.

mehr Lesen