Flexibel und saisonal

Was im Restaurant „Die Weinbank“ im steirischen Ehrenhausen auf den Teller kommt, geben die Lieferanten vor: Sie liefern täglich frisch ins Haus, was die Natur gerade bietet.

Seit 2014 schwingt der mit drei Hauben ausgezeichnete Koch Gerhard Fuchs in seinem eigenen Lokal „Die Weinbank" den Kochlöffel. Christian Zach, von Falstaff als Sommelier des Jahres 2017 ausgezeichnet, ist langjähriger Wegbegleiter von Gerhard Fuchs und stimmt seit Jahren Weine harmonisch auf dessen Küche ab. 

Im Restaurant gibt es keine Speisekarten. Stattdessen fragen die Kellner direkt bei den Gästen nach, wie gross der Hunger ist und welche kulinarischen Vorlieben sie mitbringen. Und das Küchenteam zaubert aus den Produkten, die Gärtner, Bauern und Jäger bringen, feine Gerichte. Spontanität und Flexibilität machen das Konzept aus und bringen den Gästen die Gewissheit, saisonal zu essen. Für die Weinbegleitung stehen den Gästen zwei Varianten zur Wahl, die am besten mit der Idee der Gerichte harmonieren. 

Die Weinbank
E-Mail: prostmahlzeit@dieweinbank.at
Web: www.dieweinbank.at
Telefon: +43 3453 22291

© Die Weinbank / Apresvino Die Weinbank
© Die Weinbank / Apresvino Die Weinbank
© Die Weinbank / Christian Jungwirth Die Weinbank
© Die Weinbank / Christian Jungwirth Die Weinbank

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Mit Blick auf den Chef

12.04.2017

Der Spitzenkoch Konstantin Filippou hat sich in Wien seinen Traum eines Restaurants von internationalem Format erfüllt.

mehr Lesen

Verantwortung am Herd

12.04.2017

Durch die Lebensmittelvielfalt aus dem Tullner Donauraum kosten sich Besucher in der Gastwirtschaft Floh im niederösterreichischen Langenlebarn.

mehr Lesen

Bildschöne Speisen

12.04.2017

In seinem Restaurant in Kirchberg in Tirol kreiert Simon Taxacher französisch-mediterrane Gerichte, die nicht nur den Gaumen, sondern auch das Auge begeistern.

mehr Lesen