Kultur am Steppensee 3 Kultur am Steppensee 3

Kultur am Steppensee

 

Europas grösster Steppensee, der burgenländische Neusiedler See, bildet seit 1957 die Kulisse für imposante Festspiele.

Harmonisch eingebettet in die Naturkulisse des Nationalparks Neusiedler See liegt in Mörbisch die beeindruckende Festspielbühne, auf der Operetten und Musicals zur Aufführung kommen. Auf die klassische Strauss-Operette „Eine Nacht in Venedig“ folgt im Sommer 2016 die Revue-Operette „Viktoria und ihr Husar“ von Paul Abraham – eine rare Perle der glamourösen Revue-Operette. Da fiebern die Besucher bei den Liebesabenteuern der ungarische Gräfin Viktoria mit und lauschen bekannten Melodien wie „Reich mir zum Abschied noch einmal die Hände“ und „Pardon, Madame“, die zum Mitsingen einladen.

Die Premiere geht heuer am 7. Juli über die Bühne, Karten ab 20 Euro.

Seefestspiele Mörbisch

E-Mail: office@seefestspiele.at

Web: www.seefestspiele-moerbisch.at

T.: +43/(0)2682/66210

Kultur am Steppensee 3
Kultur am Steppensee 3 © SFM_JerzyBin
Kultur am Steppensee 2
Kultur am Steppensee 2 © Seefestspiele Mörbisch Jerzy Bin
Kultur am Steppensee 1
Kultur am Steppensee 1 © (C) Seefestspiele Mörbisch Jerzy Bin