Zeitreise am grossen Strom Zeitreise am grossen Strom

Zeitreise am grossen Strom

 

In acht Tagen 280 km radeln und dabei Kulturschätzen begegnen, dazu haben Gäste am Donauradweg durch Oberösterreich und Niederösterreich Gelegenheit.

Zahlreiche historische Städte und prachtvolle Bauten säumen die Ufer am Donauradweg: Linz, die Stifte St. Florian und Klosterneuburg sowie die Residenzstadt Wien zählen zu den Stationen der Radfahrer. Wer im Sattel eines Fahrrads die Donau erkundet, fängt auch den Zauber vergangener Epochen ein. Die alten Römer etwa sind im Archäologischen Park Carnuntum lebendig, während malerische Burgen, geheimnisvolle Ruinen und anmutige Kirchen aus dem Mittelalter erzählen.

OÖ Touristik

E-Mail: info@touristik.at

Web: www.touristik.at

T.: +43/(0)732/7277-222

WGD Donau Oberösterreich Tourismus

E-Mail: info@donauregion.at

Web: www.donauradweg.at

T.: +43/(0)732/7277-800

Zeitreise am grossen Strom
Zeitreise am grossen Strom © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH, Hochhauser
Zeitreise am grossen Strom
Zeitreise am grossen Strom © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH Erber
Zeitreise am grossen Strom
Zeitreise am grossen Strom © OÖ Tourismus Erber