Mit den Profis unterwegs

In manchen Kärntner Skigebieten lernen Wintersportler von Pistenprofis den richtigen Schwung.

Mit Unterstützung einer Skilegende pistenfit werden – diesen Wunsch erfüllen sich Besucher in der Skischule von Erik Schinegger, der 1966, damals noch als Erika, Abfahrtsweltmeisterin wurde. Die Skischule auf der Simonhöhe wurde 1975 gegründet und bietet Skikurse mit Erfolgsgarantie an.

Sich mit einem Profiskifahrer messen können Wintersportler am Kärntner Nassfeld. Unter dem Motto „Schlag das Ass“ treten jährlich etwa 600 Hobbyathleten an, um auf der Jagd nach der „Nassfeld Trophy“ knapp 26 Streckenkilometer und 6.400 Höhenmeter zu absolvieren – und dabei Skistar Armin Assinger zu schlagen. Das Rennen geht am 26. und 27. Januar 2018 über die Bühne.

In Bad Kleinkirchheim erobern Frühaufsteher gemeinsam mit Olympiasieger Franz Klammer bei „Ski vor 9 mit Franz Klammer“ die Pisten. Um 6:45 Uhr erwartet Klammer seine Schüler an der Talstation der Kaiserburgbahn, um sie zu einem Warm-up-Frühstück zu begleiten. Von 7:30 bis 9:30 Uhr stehen Abfahrten auf der Weltcuppiste auf dem Programm. Zur Belohnung erwartet die Gäste ein reichhaltiger Brunch mit Spezialitäten der Alpe-Adria-Küche in der Klammerstubn, die zu Ehren des Spitzensportlers im Bergrestaurant Kaiserburg eingerichtet wurde. „Ski vor 9 mit Franz Klammer“ findet am 6. und am 20. Februar 2018 statt. Die Teilnahme kostet 125 Euro pro Person inklusive Frühstück und Bergbrunch sowie Skipass für zwei Stunden.

Bad Kleinkirchheim Region Marketing
E-Mail: info@badkleinkirchheim.at
Web: www.badkleinkirchheim.com
Telefon: +43 4240 8212

Kärntner Nassfeld, Karnische Incoming GmbH
E-Mail: info@nassfeld.at
Web: www.schlagdasass.at
Telefon: +43 4285 8241

Schischule Schinegger
E-Mail: info@schinegger-erik.com
Web: www.schischule-schinegger.at
Telefon: +43 664 42 44 044

Daniel Gollner Bad Kleinkirchheim
© nassfeld.at Nassfeld
© nassfeld.at Nassfeld
Ingolf Wachs-KärntenPictures Kärnten
Ingolf Wachs-KärntenPictures Kärnten

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Nichts für schwache Nerven

11.10.2017

Einige Ski-Rennstrecken in Österreichs Alpen, etwa die Kitzbüheler Streif oder der Trasslauf auf der Schmittenhöhe, zählen zu den spektakulärsten der Welt und genießen Kultstatus.

mehr Lesen

Ferienorte mit Geschichte

11.10.2017

So mancher österreichische Wintersportort ist eng mit der Skigeschichte verbunden – etwa Lech Zürs in Vorarlberg, wo Besucher auf Prominenz aus aller Welt treffen.

mehr Lesen

Blick hinter die Kulissen

11.10.2017

Wann wurden die ersten Seilbahnen gebaut? Wie hat sich die Technik seither verändert? Und wie sieht es in einer Seilbahn-Werkstatt aus? Diesen Fragen gehen Besucher bei Führungen etwa in Dorfgastein und in Gargellen nach.

mehr Lesen

Vom Museum auf den Schnee

11.10.2017

Alle zwei Jahre dreht Saalfelden Leogang die Uhren zurück und lädt dazu ein, mit historischer Skiausrüstung die Pisten zu bezwingen.

mehr Lesen