Unterwegs im Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck Unterwegs im Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck

Wer löst das Rätsel?

In Kühtai in Tirol lädt Kuh Resi zur rasanten Schnitzeljagd durchs ganze Skigebiet.

In einer schneesicheren Höhe von 2.020 Meter liegt das Skigebiet Kühtai nahe Innsbruck. Für alle, die rote Pisten befahren können, lockt mit der Kühtai-Rallye eine besondere Attraktion: Im Zuge einer Schnitzeljagd gilt es, die schnelle Kuh Resi zu verfolgen. Mittels einer App gelangen die rasanten Teilnehmer zu zwölf Stationen im Skigebiet, an denen Aufgaben zu lösen sind. Wer die 15 Kilometer lange Strecke bewältigt und alle Aufgaben erfüllt hat, erhält natürlich eine Belohnung.

Angehende Freestyler springen und kurven im „KidsPark“. Bei betreuten Programmen lernen die Kleinen neue Tricks. Treffpunkt für die Grösseren und vor allem für Snowboarder ist der „KPark“ mit zahlreichen Kickern, Boxen und Rails. Betreuung für Zwei- bis Vierjährige bietet der „Kids Club“.

Tourismus Information Kühtai
E-Mail: office@kuehtai.info
Web: www.kuehtai.info
Telefon: +43 5239 5222

Tipps der Redaktion

Unterwegs im Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck
Unterwegs im Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck © Innsbruck Tourismus / Daniel Zangerl Kühtai
Das Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck
Das Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck © Innsbruck Tourismus / Rekord Werbung Kühtai
Skifahren lernen im Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck
Skifahren lernen im Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck © Innsbruck Tourismus / Daniel Zangerl Kühtai
Unterwegs im Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck
Unterwegs im Skigebiet Kühtai nahe bei Innsbruck © Innsbruck Tourismus / Edi Groeger Kühtai