Faszinierende Augenblicke in den Hohen Tauern

In Österreichs grösstem Nationalpark spüren Gäste die Magie der Berge an Plätzen, die alle Sinne inspirieren – etwa in der Leitenkammerklamm, bei den Krimmler Wasserfällen oder in der Weisssee-Gletscherwelt.

Der Nationalpark Hohe Tauern erstreckt sich über 1.800 Quadratkilometer, verteilt auf Kärnten, Tirol und das Salzburger Land. Mittendrin der Grossglockner, im Westen die Venedigergruppe, im Osten der Hochschober: 226 Gipfel sind hier über 3.000 Meter hoch. Trotz dieser Superlative sind es oft die kleinen Kostbarkeiten am Wegrand, die Besucher zur Ruhe kommen lassen und die Augen öffnen für die Schönheit der Welt.

An einigen Plätzen wird die Kraft der Natur besonders stark spürbar. Etwa in der atemberaubenden Weisssee-Gletscherwelt, hoch oben, wo Österreich nach dem Himmel greift. An der Pasterze mit ihren Eisfeldern, von denen auch an Hochsommertagen ein kalter Hauch hinüberzieht. Oder in der Leitenkammerklamm, wo sich das Wildwasser seinen Weg durch die Schlucht bahnt. Und die Krimmler Wasserfälle machen das Element Wasser so imposant spürbar, dass es Besuchern die Sprache verschlägt.

Nationalpark Hohe Tauern
Sekretariat des Nationalparkrates
E-Mail: nationalparkrat@hohetauern.at
Web: www.hohetauern.at
Telefon: +43 4875 5112 - 0

Reinhold Leitner Nationalpark Hohe Tauern
Reinhold Leitner Nationalpark Hohe Tauern
Reinhold Leitner Nationalpark Hohe Tauern
Reinhold Leitner Nationalpark Hohe Tauern

Weitere Urlaubstipps

Mächtige Granitriesen im Mühlviertel

20.06.2018

Außergewöhnliche Steinformationen ziehen Besucher im Osten des Granithochlandes des Naturparks Mühlviertel in ihren Bann.

mehr Lesen

Das Hochmoor erkunden

20.06.2018

Das Piller Moor zählt zu den eindrucksvollsten Plätzen im Naturpark Kaunergrat in den Tiroler Alpen.

mehr Lesen

Naturparadies Ahornboden

20.06.2018

2.300 Ahornbäume prägen die Landschaft am „Großen Ahornboden“ im Naturpark Karwendel, der eine beeindruckende Kulisse für Wanderungen bietet.

mehr Lesen

Im Augebiet am Stadtrand

20.06.2018

Der Nationalpark Donau-Auen macht die Flora und Fauna einer einzigartigen Flusslandschaft erlebbar.

mehr Lesen