Kraft der Elemente im Defereggental

Gletscher, Hochgebirgsseen, Wasserfälle, Moore und Heilquellen prägen die alpine Landschaft im Osttiroler Defereggental - und versprechen spannende Entdeckungen und Erholung.

Das Wasser ist im Osttiroler Defereggental das bestimmende Element. Hier ist das kühle Nass allgegenwärtig und ständiger Begleiter. Auf verschiedenen Rund- und Wasserwanderwegen kommen die Besucher an rustikalen Mühlen, verwunschenen Bergseen und an der Schwarzach, der Lebensader des Defereggentals, vorbei. Sie entspringt auf 2.480 Meter Seehöhe am Fuße des Schwarzachkees und zieht Fliegenfischer, Paddler und Erholungssuchende an ihre Ufer.

Wer mehr über den Wasserreichtum der Region erfahren möchte, nimmt die Wasserschatzkarte zur Hand: Sie weist den Weg zu den Plätzen, wo sich das Wasser besonders eindrucksvoll erleben lässt.

Kinder sind am Wasserspielplatz Auentümpfl in Hopfgarten in Defereggen richtig, einem großen Naturspielplatz mit Teich, wo die Kleinen schaukeln, rutschen und dabei Enten und Forellen beobachten. Im Haus des Wassers in St. Jakob in Defereggen lernen Kinder und Jugendliche alles rund um das Thema Wasser: Neugierige Nachwuchsforscher führen Wasseranalysen und Durchflussmessungen durch und bestimmen die Wasserlebewesen in den Gebirgsbächen.

Außerdem wird dem Wasser aus dem Defereggental eine heilsame Wirkung nachgesagt. Das klare Nass, das aus 1.850 Meter tiefen, vor Verunreinigung geschützten Quellen stammt, besitzt aufgrund seiner enthaltenen Mineralstoffe und Spurenelemente eine besondere Wirkung: Die jodhaltige Natrium-Chlorid-Sole-Therme lindert Haut-, Bronchien- und Gelenkprobleme und wird auch in der medizinischen Therapie eingesetzt.

Nähere Infos unter www.defereggental.org.

Angebot: WAS(s)ERLEBEN mit der ganzen Familie

  • 7 Übernachtungen inkl. Verpflegung
  • 1 geführte Wanderung mit einem Nationalpark-Ranger am Wassererlebnisweg
  • 1 Führung in die Sironahöhle zum Deferegger Heilwasser
  • 1 Sprühflasche Deferegger Heilwasser
  • Wasserschatzkarte

buchbar ab 509 Euro für 2 Erwachsene und 1 Kind (bis 12 Jahre). Jedes weitere Kind ist ab 179 Euro dabei.

Osttirol Werbung
E-Mail: info@osttirol.com
Web: www.osttirol.com
Telefon: +43 50 212 211

© TVB Osttirol Osttirol
© TVP Osttirol / Martin Lugger Osttirol
© TVB Osttirol / Philipp Vollnhofer Osttirol
© TVB Osttirol Osttirol

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Mit dem Floß über den Bergsee

22.05.2018

Bei einer Floßfahrt erleben die Gäste die hochalpine Landschaft des Pitztals mit ihren vergletscherten Bergriesen aus einer faszinierenden Perspektive.

mehr lesen

Den Weissensee erwandern

22.05.2018

Der Kärntner Weissensee, der seinen Namen dem hellen Kalkuntergrund am Ufer verdankt, gilt als ursprüngliches Naturjuwel.

mehr lesen

Heilsamer Wasserfall

22.05.2018

Die Krimmler Wasserfälle sind nicht nur die größten Wasserfälle Europas, sondern auch ein natürliches Heilmittel gegen Allergie und Asthma.

mehr lesen

Rauschendes Erlebnis in Vorarlberg

22.05.2018

Stand-up-Paddeln, Rafting oder Canyoning: In Vorarlberg lässt sich das erfrischende Nass von seiner abenteuerlichen Seite erleben.

mehr lesen

Kraft der Elemente im Defereggental

22.05.2018

Gletscher, Hochgebirgsseen, Wasserfälle, Moore und Heilquellen prägen die alpine Landschaft im Osttiroler Defereggental - und versprechen spannende Entdeckungen und Erholung.

mehr lesen