Mit Rosenduft meditieren

Heublumen, Zirben und Alpenrosen zählen zu den wertvollen Inhaltsstoffen der hauseigenen Kosmetiklinie des Natur- und Wellnesshotels Höflehner in Haus im Ennstal in der Steiermark.

Auf 1.117 Meter Seehöhe mit Blick auf das Dachsteinmassiv lassen sich Besucher in Haus im Ennstal verwöhnen. Die Auswahl an Behandlungen reicht von Massagen und bis zu Gesichtsmasken. Dabei kommen die von Spa-Expertin und Physiotherapeutin Katrin Höflehner mitentwickelten Produkte zum Einsatz, die mit ihren natürlichen Inhaltsstoffen überzeugen: Etwa das beruhigende Meditationsöl Rose, bestehend aus Traubenkern- und Rosenöl, oder das Zirben-Massageöl, das verspannte Muskeln lockert. Danach bringen Besucher im Panorama-Yogahaus mit Fitnessterrasse bei meditativen Übungen Körper und Seele in Balance.

Natur- und Wellnesshotel Höflehner 
E-Mail: info@hoeflehner.com
Web: www.hoeflehner.com
Telefon: +43 3686 2548

© Natur und Wellnesshotel Hoeflehner Ennstal
© Natur und Wellnesshotel Hoeflehner Ennstal
© Natur und Wellnesshotel Hoeflehner Ennstal

Weitere Urlaubstipps

Bergkräuter und reines Wasser

22.10.2018

Die Best Alpine Wellness Hotels setzen bei ihrer Kosmetiklinie „BALANCE ALPINE 1000+“ auf die Wirkung reiner Alpenkräuter.

mehr lesen

Spa-Konzept aus dem Bregenzerwald

22.10.2018

Bei den Behandlungen im Hotel Post in Bezau spüren die Besucher die hochwertigen Produkte der Kosmetiklinie „Susanne Kaufmann organic treats“ auf der Haut.

mehr lesen