Weinwandern in der Südsteiermark

Vorbei an urigen Klapotetzen und zu gemütlichen Buschenschänken führt die Weinwanderung durch das südsteirische Hügelland.

Die Weine der Südsteiermark sind für ihre Frische und Aromatik bekannt: Diesen besonderen Charakter verdanken sie den Temperaturschwankungen in der Region. Die Trauben gedeihen in einer malerischen Landschaft mit steil abfallenden Weinbergen, durchzogen von schmalen, kurvenreichen Straßen.

Der Rebenwanderweg Spielfeld führt vom Schloss Spielfeld zum Grassnitzberg, vorbei am 800 Jahre alten Schloss Spielfeld. Während man durch die Weingärten von Hügel zu Hügel wandert, kann man den Reben beim Reifen zusehen und sich in den zahlreichen Buschenschänken mit einem Glas Sauvignon blanc belohnen. Dazu schmecken im Herbst, wenn sich das Laub der Weinstöcke bunt verfärbt, auch süßer Sturm und Maroni.

Nähere Informationen sowie weitere Weinwanderungen in Österreich gibt's unter www.weinwandern.at.

Die Südsteirische Weinstraße
E-Mail: info@suedsteirischeweinstrasse.at
Web: www.suedsteirischeweinstrasse.com

© Vino Cool / Schiffer-Symbol Steiermark
© Steiermark Tourismus / Harry Schiffer Steiermark
© Steiermark Tourismus / pixelmaker.at Steiermark

Weitere Urlaubstipps

Buschenschank auf Schienen

25.09.2018

Im Nostalgiezug „Reblaus Express“ erfahren Besucher die Landschaft des Weinviertels und genießen dabei die Erzeugnisse regionaler Winzer.

mehr lesen

Picknick im Weingarten

25.09.2018

Das Weingut Esterhazy, das auf eine 250-jährige Geschichte zurückblickt, lädt zu einem genussvollen Ausflug in den Weingarten ein.

mehr lesen

Tradition neu entdeckt

25.09.2018

In den letzten Jahren haben einige Bauern im Lavanttal eine alte Liebe neu entdeckt: den Weinbau.

mehr lesen