Den Wein feiern 

Idyllische Kellergassen, historische Lesehöfe und moderne Vinotheken sind die Bühnen für den Weinherbst Niederösterreich.

Den jungen Wein verkosten, bei geführten Wanderungen durch die Weingärten spazieren und bei Weinseminaren mit den Winzern plaudern: Der Weinherbst macht den Wein von Mitte August bis Ende November in allen Facetten erlebbar. Schwerpunkt des Veranstaltungsreigens ist das Thema „Wein & Architektur“, das den Weg zu historischen und modernen Schauplätzen der Weinkultur weist.

Das einzigartige Architekturensemble Freigut Thallern beispielsweise wartet mit einem historischen Weingut, einem romantischen Winzerhotel, einer Vinothek und einem Klostergasthaus auf. Der Prandtauerhof in Joching in der Wachau präsentiert sich als barockes Schmuckstück, das im stilvollen Arkadenhof zum Genießen einlädt. Die LOISIUM WeinErlebnis-Welt & Vinothek in Langenlois steht für visuellen und geschmacklichen Genuss: Für die Gestaltung des imposanten Gebäudes, das als silberner Kubus inmitten der Weingärten aufragt, zeichnete der New Yorker Stararchitekt Steven Holl verantwortlich.

Einige Weingüter bieten auch Übernachtungsmöglichkeiten in Genießerzimmern, die sich durch eine hochwertige Ausstattung und einen starken regionalen Bezug auszeichnen. Die Gäste können hier auch Leistungen wie einen Abholservice nach dem Heurigenbesuch oder eine Traktorfahrt durch die Weingärten buchen. 

Niederösterreich-Information
E-Mail: info@noe.co.at
Web: www.niederoesterreich.at; www.weinherbst.at
Telefon: +43 2742 9000-9000

© Loisium / Loisium Niederösterreich
© Niederösterreich Werbung / Rita Newman Niederösterreich
© Niederösterreich Werbung / Andreas Hofer Niederösterreich
© Niederösterreich Werbung / Andreas Hofer Niederösterreich

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Identität widerspiegeln

14.08.2017

Modern und kreativ präsentieren sich einige Weingüter in der Steiermark, die mit ihrer fruchtbaren, genussreichen Umgebung im Einklang stehen.

mehr lesen

Von Reben umgeben

14.08.2017

Neues Leben in alten Mauern: Inmitten der Hügellandschaft der Südsteiermark lädt die „Winzarei“, ein revitalisiertes Winzerhaus aus Stein, zum Besuch ein.

mehr lesen

Wohnen im Kellerstöckl

14.08.2017

In gemütlichen Kellerstöckln, wo zuvor vollmundige Blaufränkische, spritzige Welschriesling und fruchtige Uhudler reiften, quartieren sich Besucher im Südburgenland ein.

mehr lesen

Heimat des Veltliners

14.08.2017

Wie sich Tradition und Zeitgeist auf inspirierende Weise verbinden lassen, zeigen die Winzer in der Wagram-Region.

mehr lesen