Mit scharfen Kufen Mit scharfen Kufen

Mit scharfen Kufen

Am Kärntner Weissensee, wo sich im Sommer die Badegäste tummeln, ziehen im Winter Eislaufprofis aus den Niederlanden ihre Runden.

Höhepunkt der Eislaufsaison am Weissensee bildet die „Alternative 11 Städte-Tour“, bei der hunderte Eisläufer vor allem aus den Niederlanden über bis zu 25 km lange Eislaufbahnen ziehen. Gäste tun es den Profis gleich oder finden auf den Bahnen ihr eigenes Fahrtempo. Auch Eishockeyspieler nutzen die Eisfläche, um dem Puck nachzujagen. Damit die Besucher sanft gleiten, hobeln und kehren der Eismeister und sein Team die Eisfläche regelmäßig.

Außerdem bietet der Weissensee diesen Winter erstmals einen Parcours für Fatbikes an, große Fahrräder mit Ballonreifen, die Besucher über beschneite Waldwege und gefrorene Wiesen und übers Eis tragen.

Eislauf-Package: „Auf die Kufen, fertig, los!“

- 3 Übernachtungen mit Halbpension oder Frühstück

- Natureislauf-Kurs für genussvolles und sicheres Eislaufen

- Ausrüstungsverleih Eislaufschuh-Klappset

- Naturpark-Wanderung mit Schneeschuhen oder zu Fuß auf die Naggler Alm mit Jause

buchbar vom 24. Dezember 2016 bis 28. Februar 2017 ab 230 Euro pro Person

Weissensee Information

E-Mail: info@weissensee.com

Web: www.weissensee.com

T.: +43/(0)4713/2220-0

Mit scharfen Kufen
Mit scharfen Kufen © Weissensee Information
Mit scharfen Kufen
Mit scharfen Kufen © Weissensee Information
Mit scharfen Kufen
Mit scharfen Kufen © Weissensee Information