Expedition am Inn Expedition am Inn

Entdeckungen auf Schritt und Tritt

Beim Wandern lüften Besucher in Österreich die Geheimnisse der Natur und machen vielerorts auch kulturelle Begegnungen. 

Die ursprünglichen Magerwiesen des Biosphärenparks Großes Walsertal in Vorarlberg bringen eine Fülle an wertvollen Pflanzen hervor, die Gäste bei Kräuterwanderungen sammeln. Bei einer meditativen Wanderung auf dem Johannesweg im oberösterreichischen Mühlviertel gewinnen Besucher Abstand vom Alltag. Musikerspaziergänge führen Wien-Besucher auf eine klingende Reise durch die Stadt. Bei dem Kunstprojekt nock/art in Bad Kleinkirchheim in Kärnten setzen Kreative aus aller Welt inspirierende Impulse in der Natur, die sich beim Wandern erleben lassen. Die Tour „Raue Felsen, wilde Speisen“ führt Besucher durch die beeindruckende Naturlandschaft des Naturparks Ötscher-Tormäuer in Niederösterreich. In Rust am Neusiedlersee im Burgenland machen Gäste beim Nordic Walking Bekanntschaft mit den Störchen, die in der Steppenlandschaft ein Refugium gefunden haben. Zu einer Reise in die Welt der Geologie lädt die Naturvermittlerin Elisabeth Wolfsegger am oberösterreichischen Inn ein. Und im Naturpark Karwendel am Tiroler Achensee erkunden Besucher das Jagdrevier der Steinadler.

Unter „Urlaubsideen“ finden Sie Detailinformationen zu Gehen mit Mehrwert in Österreich sowie Fotos zum Download in Printqualität.

Weitere Informationen rund um Bewegungsangebote in Österreich finden Sie unter diesem Link.