Heitere Erlebnisse für trübe Tage

Auch wenn die Sonne einmal Pause macht, lassen Familien ihrer Unternehmungslust in Österreich freien Lauf.

Wenn der Himmel grau ist und der Regen fällt, wartet auf Familien in Österreich ein buntes Urlaubsprogramm: Mit abwechslungsreichen Ausstellungen und Workshops wecken Museen die Kreativität und den Entdeckergeist der Gäste und Österreichs Berge laden zu abenteuerlichen Expeditionen in Höhlen und Stollen ein. Und mit der richtigen Ausrüstung lassen sich auch draußen in der Natur außergewöhnliche Eindrücke unterm Regenbogen sammeln.

Unter „Urlaubsideen“ finden Sie Detailinformationen zum Thema „Endlich Regenwetter!“ und Fotos zum Download in Printqualität.

Weitere Informationen rund um Familienurlaub in Österreich finden Sie unter diesem Link.

 

 

Bildergalerie / Slideshow

© ZOOM Kindermuseum / J. J. Kucek ZOOM Kindermuseum, Wien
© VA Erzberg / August Zoebl Erzberg, Styrie
© Spielzeug Museum / Eva trifft Spielzeug Museum, Salzbourg
© Vorarlberg Tourismus / Ludwig Berchtold Vorarlberg

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Von malen bis filmen

15.06.2017

Im ZOOM Kindermuseum in Wien ist Kreativität gewünscht, Teamgeist gefragt und wildes Experimentieren erlaubt.

mehr lesen

„Drei, zwei, eins, brenna tuat´s!“

15.06.2017

Der steirische Erzberg, Mitteleuropas größter noch aktiver Eisenerztagbau, lädt seine Besucher zu spannenden Einblicken in die Montanindustrie ein.

mehr lesen

Spielerischer Museumsbesuch

15.06.2017

Das interaktive Spielzeug Museum in Salzburg lädt Jung und Alt ein, gemeinsam in eine Welt des Staunens einzutauchen.

mehr lesen

Den Regen auf der Haut spüren

15.06.2017

Auch wenn die Regentropfen vom Himmel fallen, zieht es die Besucher der Alpenregion Bludenz in Vorarlberg hinaus in die Natur.

mehr lesen