Vom Wind getragen

Der Neusiedler See ist Anziehungspunkt für Profisegler aus aller Welt.

Auf kaum einem anderen See Österreichs bläst so häufig der Wind und scheint so oft die Sonne wie am Neusiedler See im Burgenland. Auf dem seichten Wasser erzeugt der Wind kurze und steile Wellen. Bei hohen Windstärken rollen die Wellen wie am Meer und spornen die Segler zu Höchstleistungen an. Dann stellen die Profis ihr Können unter Beweis. Einsteiger finden bei wenig Wind die besten Bedingungen vor, um sich mit dem Sport vertraut zu machen.

Rund um den Neusiedler See gibt es zahlreiche Bootshäfen, die Wasser- und Trockenliegeplätze für die Boote der Gäste bieten. Vielfach stehen den Tagesseglern auch kostenlose Anlegestellen zur Verfügung.

Hier eine Auswahl an Segelschulen und Häfen rund um den Neusiedler See:

Segelschule Südstrand, Podersdorf am See
E-Mail: office@segelschule-neusiedlersee.at
Web: www.segelschule-neusiedlersee.at
Telefon: +43 660 255 8408

Segel- und Yachtsportschule Martin Kempf, Breitenbrunn
E-Mail: office@segeln.co.at
Web: www.segeln.co.at
Telefon: +43 664 338 90 09

Segelschule SAIL.AT, Weiden am See
E-Mail: welcome@sail.at
Web: www.sail.at
Telefon: +43 2167 7914

Segelschule Neusiedl, Neusiedl am See
E-Mail: office@segelschule-neusiedl.at
Web: www.segelschule-neusiedl.at
Telefon: +43 2167 8760

 

 

 

Bildergalerie / Slideshow

© NTG / Mike Ranz Neusiedler See
steve.haider Neusiedler See
© NTG / steve.haider.com Neusiedler See
© NTG / steve.haider.com Neusiedler See

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Schiff ahoi am Attersee

15.06.2017

Am Attersee segeln Besucher vorbei an prächtigen Villen und gehen bei erlesenen Restaurants vor Anker.

mehr lesen

Schnuppern zu Boot

15.06.2017

Aufgrund seiner topografischen Lage bietet der Achensee, Tirols größter See, ideale Segelbedingungen.

mehr lesen