Langlaufen in Seefeld Langlaufen in Seefeld

Olympiaregion Seefeld in Tirol

 

Vielseitige Ferien auf höchstem Niveau erleben Sie in der Olympiaregion Seefeld. Am Hochplateau auf 1.200 m erwartet Sie eine gehobene Gastronomie und Hotellerie. Als Austragungsort der FIS Nordischen Ski-WM 2019 steht Nordic Lifestyle im Fokus und die Region gilt als modernstes Langlaufgebiet in den Alpen. Sonnige Pisten laden zum Genuss-Skifahren ein und viele weitere Unternehmungen machen Ihren Aufenthalt unvergesslich.

 

Abwechslungsreicher Winter am sonnigen Hochplateau

Die Olympiaregion Seefeld präsentiert sich zeitlos klassisch im Herzen der Tiroler Alpen am zentral gelegenen, sonnigen Hochplateau auf 1.200 Metern. Als Mitglied von „Best of the Alps“ - ein Zusammenschluss der 12 weltberühmten Tourismusdestinationen in den europäischen Alpen - steht Seefeld für gewachsene Strukturen, Lebenskultur, Tradition, Sport, Events und eine hohe Qualität des Angebots. Die ganzjährige Ferienregion mit der grössten Dichte an Wellness-Betrieben im Alpenraum bietet zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten für Ferien im individuellen Rahmen - vom Fünf-Sterne-Superior-Hotel bis hin zur gemütlichen Pension.

Die sportliche Historie ist namensgebend für die Region: In den Jahren 1964, 1976 und 2012 war sie Olympiaaustragungsort der nordischen Bewerbe und alljährlich wird der Nordische Weltcup hier veranstaltet. 2019 folgt das nächste grosse Highlight, wenn Seefeld zum zweiten Mal nach 1985 Gastgeber der FIS Nordischen Skiweltmeisterschaften ist.

 

Nordic Lifestyle und Wintersport

Die Philosophie des Nordic Lifestyle steht im Fokus und verbindet Sport, Genuss und Anregung zu einem ganzheitlichen Erlebnis. Nicht umsonst gilt die Region als modernstes Langlaufgebiet in den Alpen: Mit weitläufigen 271 Kilometern perfekt präparierten Loipen für den Klassischen Stil und den Skating Stil (inkl. Spezialloipen), nordischem Kompetenzzentrum sowie Biathlonanlage bietet die Region ein unvergleichliches nordisches Erlebnis. Durch Snowfarming kann ein Loipenstart bereits ab dem 11. November 2016 garantiert werden. Ski-Alpin-Liebhaber finden in unmittelbarer Nähe sonnige Pisten mit fortschrittlichen Liftanlagen und einzigartigem Bergpanorama zum Genuss-Skilaufen. Schneeschuhausflüge, Schlitteltouren, Eislaufspass und viele weitere Unternehmungen machen Ihre Ferien zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die 5 Orte der Region

Die fünf Orte Seefeld, Leutasch, Mösern-Buchen, Reith und Scharnitz bieten vielfältige Wintersport- und Freizeitmöglichkeiten; wobei jeder Ort sehr individuell ist. In Seefeld finden Sie die älteste Fussgängerzone Tirols mit einem Casino im alpenländischen Stil, zahlreichen familiär geführten Boutiquen und einem vielfältigen Gastronomieangebot. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm im Bereich Sport und Unterhaltung lässt garantiert keine Langeweile aufkommen. Naturnahe Ferien verbringen Sie im Leutascher Hochtal mit seinen 24 Weilern, welches als Ausgangspunkt des grössten Langlaufgebietes Mitteleuropas bekannt ist. In dieser traditionellen Gemeinde wird Brauchtum noch gelebt und Natur steht im Mittelpunkt. Der kleinste Ort der Region, Mösern-Buchen, überzeugt mit einem überwältigenden Ausblick ins Inntal. Eine Wanderung zur Friedensglocke, der grössten freihängenden Glocke des Alpenraums, ist sehr lohnenswert. Kulturwanderwege und herzliche Gastfreundschaft erlebt man im sonnigen Bergdorf Reith. Outdoorsportler hingegen finden in Scharnitz eine atemberaubende Bergkulisse vor, bildet es doch das Westtor zum Naturpark Karwendel und eignet sich deshalb perfekt als Basisstation für Berg- und Skitouren im freien Gelände.

 

Auf einen Blick

  • Anfahrt: Ab Zürich ist man mit dem Auto in 3 Stunden und mit dem Zug in 4,5 Stunden in Seefeld
  • Lage: Zentrales und sonniges Hochplateau auf 1.200 -2.064 Metern
  • Langlaufen: Modernstes Langlaufgebiet der Alpen mit nordischem Kompetenzzentrum und Biathlonanlage
  • Loipen: Über 271 perfekt präparierte Loipenkilometer für unterschiedliche Anforderungen (Schwierigkeitsgrade) und Bedürfnisse (Schlitten-Langlauf, Nachtloipen und Hundeloipe)
  • Schneekompetenz: Schneesicherheit durch Höhenlage und moderste Schneeanlage der Alpen, Snowfarming
  • Skigebiet: Genuss-Skifahren im Hochgebirge auf 37 Pistenkilometern
  • Anlagen: 34
  • Familiencheck: Kinder Ski-Paradies mit Gizzis Kinderland, Birky's Zauberland, Sportis Kinderland und Happy Gschwandtkopf Lifte
  • Preise Loipen: Mit Gästekarte im Vorverkauf (inkl. kostenlosem Verkehrsverbund Tirol-Regionsbus) EUR 5.00 /Tag bzw. EUR 15.00/gesamter Aufenthalt
  • Preise Alpin: Happy Ski Card Tageskarte Erwachsene EUR 50; Jugend (16-18 J.) EUR 41.00; Kinder (6-15 J.) EUR 31.00
  • Skibusse: Kostenloser Skibus
  • Ski- und Langlaufschulen: Alpinepower Tiroler Skischule Seefeld, Skischule Seefeld, Sport Aktiv Ski- & Snowboard-Schule, Alpin Skischule Leutasch, Skischule Mösern, Skischule Klaus Haslwanter, Skischule Scharnitz
  • Schlittenbahn: 8 (Natur-)Schlittelbahnen
  • Weitere Aktivitäten: Eislaufen, Eisstockschiessen, Winterwandern, Winter Running & Nordic Walking Arena, Schneeschuhtouren, Segway, Snowtubing, Landing Pad, Paragleiten, 10 Hallen-Tennisplätze
  • Wellness: Grösste Dichte an Wellnessbetrieben im Alpenraum, 2 Erlebnisbäder mit Saunalandschaften
  • Neuigkeiten: Neue Panorama Webcams von Panomax, neues Langlauf Event seit 2016: Kaiser Maximilian Lauf
  • Top-Events:
    • Romantischer Adventmarkt mit Engerlpostamt, Seefeld: 25.11.-23.12.2016
    • Sport Wedl Langlauf Opening, Leutasch: 9.12.-11.12.2016
    • Klingende Bergweihnacht, Seefeld: 13.12.-15.12.2016
    • Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt, Seefeld: 25.12.2016-8.1.2017
    • European Senior Tennis Open. Seefeld: 6.1.-21.1.2017
    • Schneefest, Seefeld: 14.1.2017
    • Kaiser Maximilian Lauf, Seefeld: 14.1.-15.1.2017
    • Internationales Swowpolo Turnier, Seefeld: 20.1.-22.1.2017
    • „Kristallzauber“ Winter Open Air mit Gregor Glanz, Seefeld: 26.1.-28.1.2017
    • FIS Weltcup Nordic Combined Triple, Seefeld: 27.1.-29.1.2017
    • Euroloppet Ganghofer- und Mini-Ganghoferlauf, Leutasch: 4.3.-5.3.2017
    • Winterparty mit Stargast Andreas Gabalier, Seefeld: 4.3.2017

 

Angebote

5*s Interalpen-Hotel Tyrol: Wintergenuss pur

Dr.-Hans-Liebherr-Alpenstrasse 1

6410 Buchen/Seefeld

Tel.: +43 50809 30

reservation@interalpen.com

www.interalpen.com

Erleben Sie herrliche Wintertage in exklusiver Lage auf 1300 m im 5*s Interalpen-Hotel Tyrol. Grosszügige Zimmer und Suiten, ein über 5300 m2 grosser Wellnessbereich und eine mit zwei Hauben ausgezeichnete Küche erwarten Sie.

Leistungen: 3 Übernachtungen inkl. Halbpension, Schneeschuhwanderung, Kutschenfahrt, alpines Wannenbad, Fondueabend im Hotel oder traditioneller Hüttenabend uvm.

Angebot gültig von 1.12.2016-22.3.2017

Ab EUR 740.- pro Person im Doppelzimmer

 

5* Astoria Relax & Spa Resort: Ankommen – Entspannen – Kraft tanken

Geigenbühel 185

6100 Seefeld

Tel.: +43 5212 2272

hotel@astoria-seefeld.com

www.astoria-seefeld.com

Das 5* Resort ist Partner der Sacher Hotels in Salzburg und Wien und liegt in exklusiver Lage in Seefeld. Lassen Sie sich verwöhnen und residieren Sie inmitten der neuen Wasserwelt im 30000 m² grossen Hotelpark mit traumhaftem Blick auf die Berge rund um das Seefelder Plateau.

Leistungen: 3 Übernachtungen inkl. Halbpension, Nutzung des 4000m² grossen Astoria Alpin Aktiv Spa, eine Behandlung nach Wahl (Kosmetik oder Massage) im Wert von 50 Euro, Hotelshuttle zu den Skigebieten uvm.

Angebot gültig von 9.1.-27.1.2017 und von 8.3.-26.3.2017

Ab EUR 597.- pro Person im Doppelzimmer

 

Weitere Informationen

Tourismusverband Olympiaregion Seefeld

Klosterstrasse 43

6100 Seefeld

Tel.: +43 508800

region@seefeld.com

www.seefeld.com

 

Langlaufen in Seefeld
Langlaufen in Seefeld © Olympiaregion Seefeld
Interalpen Hotel Tyrol
Interalpen Hotel Tyrol © Interalpen Hotel Tyrol, Seefeld
Hotel Astoria
Hotel Astoria © Hotel Astoria, Seefeld
Genussskifahren
Genussskifahren © Olympiaregion Seefeld