Genusstour auf der Rax

Die Wiener Alpen bieten vielseitige kulinarische Entdeckungen beim „Hüttenhüpfen“.

Der Besuch auf der Hütte ist oft der Höhepunkt einer Wanderung: In frischer Höhenluft und umringt von sanften Almwiesen schmecken die Köstlichkeiten, die häufig aus eigener Erzeugung stammen, besonders gut. Auf der Rax sind die Hütten nur einen „Hüpfer“ voneinander entfernt. Von der Seilbahn direkt ins Gasthaus – auch das ist möglich, etwa im Rax-Alm-Berggasthof, der für sein würziges Gulasch bekannt ist. Nur wenige Fußminuten von der Bergstation entfernt wartet das auf 1.644 Meter Seehöhe gelegene Ottohaus, dessen Holzfällerbraten von den Gästen besonders geschätzt wird. Der „Hüttenhüpfen“-Plateaurundweg, der sich in etwa vier Stunden erwandern lässt, führt unter anderem zur Seehütte – wo sich Wanderer in der gemütlichen Atmosphäre den hausgemachten Topfenstrudel schmecken lassen können.

Genießer sollten sich zwei Termine vormerken: Von 18. bis 19. Juni und von 20. bis 21. August 2018 bitten unter dem Motto „Haubenkoch trifft Hüttenwirt am Holzofen“ die Kochkünstler Uwe Machreich und Gerold Hubner in der urigen Stube im Karl-Ludwig-Haus zu Tisch. Nähere Informationen unter www.wieneralpen.at/holzofen.

Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
E-Mail: info@wieneralpen.at
Web: www.wieneralpen.at
Telefon: +43 2622 78960

Bergstation Rax-Seilbahn
E-Mail: berggasthof@raxalpe.com
Web: www.raxalpe.com
Telefon: +43 2666 52450

Schutzhütte Ottohaus
E-Mail: ottohaus@raxalpe.com
Web: www.raxalpe.com/de/schutzhuette-ottohaus/
Telefon: +43 2666 52402

Seehütte
E-Mail: info@seehütte.at
Web: www.seehütte.at
Telefon: +43 676 7488719

© WA / Florian Lierzer Rax
© WA / Franz Zwickl Rax
Benjamin Dorfstaetter Rax
© Niederoesterreich-Werbung / Robert Herbst Rax

Weiter Urlaubstipps / Artikel

Rund um Osttirols höchste Gipfel

10.01.2018

Über sieben Etappen erstreckt sich der Venediger Höhenweg Süd, der auf Wanderer eine besondere Faszination ausübt.

mehr Lesen

Hoch hinaus am Adlerweg

10.01.2018

Auf dem Höhenweg hinterlassen die beeindruckende Landschaft und die hochwertige Kulinarik bleibende Eindrücke.

mehr Lesen

Weite Ausblicke in Kärnten

10.01.2018

Der Panoramaweg Südalpen, der über 17 Tagesetappen, 227 Kilometer und 13.500 Höhenmeter in drei Kärntner Tourismusregionen führt, gilt als Geheimtipp unter Wanderern.

mehr Lesen