Sonnenaufgang am Schneeberg

Das Angebot „Schneeberg mit den Besten“ vereint eine Sonnenaufgangstour auf den höchsten Berg Niederösterreichs mit Schnupperklettern.

Am Freitagabend treffen sich die Gäste im Wohlfühlhotel Schneeberghof, wo sie sich mit Peter Gross auf das Erlebnis einstimmen. Der Bergführer aus Leidenschaft und Leiter der örtlichen Ski- und Bergsteigerschule kennt den Schneeberg so gut wie kaum ein anderer. 

Am Samstagmorgen geht’s zuerst über Wiesen und durch Wälder, bevor die Wanderer den steilen, felsigen Nandlgrat erreichen. Der Bergführer gibt Tipps, wie man das anspruchsvolle Stück am besten begeht. Ab der Fischerhütte, malerisch am oberen Ende der felsigen Rinne gelegen, wird der Weg wieder gemütlicher. Hin und wieder legt Peter Gross einen Stopp ein und erklärt die umliegenden Gipfel. Wenig später ist das Klosterwappen, der höchste Punkt Niederösterreichs, erreicht: Zeit fürs Frühstück, Zeit zum Durchatmen und Schauen. Nach der Pause wandert die Gruppe zum Damböckhaus und bergab durch den Schneidergraben nach Schneebergdörfl. Von dort bringt der Bus die Wanderer zurück in den Schneeberghof, wo sie ihre Muskeln bei einem Saunagang entspannen.

Am Sonntag trifft sich die Gruppe um 9.30 Uhr zum Schnupperklettern und übt sich unter Anleitung von Peter Gross in der Vertikalen. 

Das Angebot mit Verköstigung und zwei Nächtigungen ist vom 5. bis 7.10. und 12. bis 14.10.2018 buchbar – beispielsweise im Hotel Schneeberghof****S zu 323 Euro pro Person im Superior-Zimmer oder in der Pension Bruckerhof*** (im Doppel- oder Einzelzimmer) zu 212,60 Euro pro Person.

Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus 
E-Mail: info@wieneralpen.at
Web: www.wieneralpen.at 
Telefon: + 43 2622 789 60

© Wiener Alpen / Franz Zwickl Schneeberg
© Wiener Alpen / Martin Fülöp Schneeberg
© Wiener Alpen / Martin Fülöp Schneeberg

Weitere Urlaubstipps / Artikel

Mit Fernglas am Achensee

11.04.2018

Gemeinsam mit Sina Hölscher, Naturpark-Rangerin und Expertin für Steinadler, erkunden Besucher die Heimat des „Königs der Lüfte“.

mehr Lesen

Ins Naturerbe Buchenwald

11.04.2018

Im Nationalpark Kalkalpen, der das größte Buchenwald-Schutzgebiet der Alpen beherbergt, gehen die Besucher der Dynamik des Ökosystems Wald auf den Grund.

mehr Lesen

Mit den „Glocknerführern“ bergauf

11.04.2018

Bei der Kalser Gletscherreise durchwandern die Teilnehmer unterschiedliche Vegetations- und Klimazonen.

mehr Lesen