Blick in den Nationalpark Hohe Tauern Blick in den Nationalpark Hohe Tauern

Winterspuren im Nationalpark Hohe Tauern

Eine faszinierende Wildnis zeigt sich Naturinteressierten im grössten Nationalpark Österreichs.

Über weite Teile von drei Bundesländern – Salzburg, Kärnten und Tirol – erstreckt sich der Nationalpark Hohe Tauern mit seinen hohen Bergen, Almen und Wäldern. Wer Einblicke in die Besonderheiten der geschützten Natur bekommen will, nimmt am besten an einer geführten Tour teil. Nationalpark-Ranger wissen viel zu erzählen, sie kennen die schönsten Plätze und können Spuren im Schnee lesen, zum Beispiel von Schneehasen, Birkhühnern, Füchsen, Gämsen oder Hermelinen.
Vom Matreier Tauernhaus in Osttirol geht’s auf Schneeschuhen zu tief verschneiten Almen. Wer die gefiederten Bewohner der stillen Täler in den Blickpunkt rücken möchte, kann – mit etwas Glück und idealerweise ausgestattet mit einem Fernglas – unterwegs Steinadler, Bartgeier und Falken beobachten, wie sie anmutig durch die Lüfte gleiten.
In Rauris im Salzburger Land führen regelmäßige Winter- und Schneeschuhwanderungen in den Rauriser Urwald, ins hochalpine Stubachtal und in die stillen Sulzbachtäler. Ausgehend von Heiligenblut in Kärnten können Schneeschuhwanderer eine große Steinbockkolonie beobachten.

Tipp: „Unberührte Winterlandschaften hautnah erleben“ ist das Motto eines Angebots, das zwischen Jänner und März 2020 buchbar ist. Es inkludiert vier Übernachtungen mit Frühstück, ein Skitourentechniktraining, eine Wanderung mit einem Nationalpark-Ranger, eine Wildtierbeobachtung und den Eintritt in die Nationalparkwelten in Mittersill. Der Preis: ab 369 Euro pro Person im Vier-Sterne-Hotel bzw. ab 289 Euro pro Person im Drei-Sterne-Hotel.

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
E-Mail: ferienregion@nationalpark.at
Web: www.nationalpark.at
Telefon: +43 6562 40939

Sonnige Aussichten im Nationalpark Hohe Tauern
Sonnige Aussichten im Nationalpark Hohe Tauern © Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Nationalpark Hohe Tauern
Nationalparkwelten Mittersill
Nationalparkwelten Mittersill © Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern / H. Liebmann Mittersill
Schneeschuhwandern in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Schneeschuhwandern in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern © Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern / F. Rieder Nationalpark Hohe Tauern
Blick in den Nationalpark Hohe Tauern
Blick in den Nationalpark Hohe Tauern © Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Nationalpark Hohe Tauern

Tipps der Redaktion

Schneeschuhwandern im Sonnenaufgang

07.11.2019

Bei geführten Touren erkunden Schneeschuhwanderer die Bergwelt von Altenmarkt-Zauchensee.

mehr Lesen

Skitour-Premieren am Fuschlsee

07.11.2019

Wie man Skitouren geht, lernen Einsteiger in der Fuschlseeregion im Salzburger Land.

mehr Lesen

Unterwegs im Naturpark Dobratsch

07.11.2019

Stille, unberührte Natur und traumhafte Ausblicke eröffnen sich Bewegungsfreudigen nahe bei Villach.

mehr Lesen

Vom Sonnenkopf aufs Muttjöchle

07.11.2019

Hoch oben im Klostertal in Vorarlberg genießen Schneeschuhwanderer wunderschöne Ausblicke.

mehr Lesen