Wandern auf der Gruberalm Wandern auf der Gruberalm
17.05.2022

Ein Almsommer wie damals

In Hintersee im Salzburger Alpenvorland ist das Almerlebnis besonders ursprünglich. Es gibt biozertifizierte Almmilch zu trinken und ein Heu- oder Matratzenlager zum Schlafen.

Das beschauliche Hintersee ist der kleinste Ort im Salzburger Alpenvorland. Etwa 45 Gehminuten vom Parkplatz Lämmerbach aufwärts, auf der Gruberalm in rund 1.000 Meter Seehöhe, steht die gemütliche Mayerlehenhütte. In den Sommermonaten ist sie eine beliebte Einkehrhütte und das Zuhause der Familie Matieschek. Die Sommerfrische genießen außerdem acht original Pinzgauer Rinder, zwei Ziegen, zwei Schweine, drei Katzen und der Border Collie der Familie. Die Mayerlehenhütte gilt als Paradebeispiel für eine urige Almhütte. Den Durst löschen hier Most, Almmilch oder selbstgemachte Limonaden. Zu essen gibt es eine zünftige Jause mit biozertifizierten Zutaten wie Brot, Speck, selbstgemachtem Käse und Aufstrichen. Auf der Speisekarte finden sich außerdem Kaspressknödel und Fleischkrapfen. Naschkatzen freuen sich über frisch gebackene Bauernkrapfen. Bei Voranmeldung gibt es auch ein Bratl oder Ripperl, Kasnockn oder Kaiserschmarrn. In der warmen Jahreszeit grillt Hüttenwirt Werner öfters am Lagerfeuer.
Wer seinen Besuch auf der Hütte verlängern will oder sie als Ausgangspunkt für Wanderungen wählt, quartiert sich im Heu- oder Matratzenlager ein. Von Juni bis September veranstaltet Familie Matieschek jeden Montagnachmittag einen Alm-Wildkräuterkurs. Dabei verarbeiten und verspeisen die Teilnehmer*innen die selbst gesammelten Kräuterschätze.


Mayerlehenhütte „Die Gruberalm“
Familie Matieschek
Lämmerbach 11
5324 Hintersee
E-Mail: bisbald@gruberalm.at
Web: www.gruberalm.at
Telefon: +43 6224 216 (Bauernhof), +43 664 522 37 40 (Alm-Mobil)

Mayerlehenhütte „Die Gruberalm“
Mayerlehenhütte „Die Gruberalm“ © SalzburgerLand Tourismus / Tom Son Hintersee
Mayerlehenhütte „Die Gruberalm“
Mayerlehenhütte „Die Gruberalm“ © SalzburgerLand Tourismus / Tom Son Hintersee
Wandern auf der Gruberalm
Wandern auf der Gruberalm © SalzburgerLand Tourismus / Tom Son Hintersee

Tipps der Redaktion

Bergchalet mit allem Drum und Dran

17.05.2022

Ein Hideaway für Ruhesuchende und Wanderfreudige mit Qualitätsanspruch ist das luxuriöse Mountain Chalet R im Tiroler Bergdorf Berwang.

mehr lesen

Almidylle mit Pfandlservice

17.05.2022

In sonniger Lage bieten sich zwei Chalets in St. Martin im SalzburgerLand als Refugien für eine Auszeit und einen Wanderurlaub an.

mehr lesen

Almluft atmen im Ausseerland

17.05.2022

Am höchsten Seenhochplateau Mitteleuropas lädt die Tauplitzalm in der Steiermark zum Wandern und zu Naturbetrachtungen ein.

mehr lesen

Almchalet auf der Wiese

17.05.2022

Hüttenurlaub auf hohem Niveau bietet das Almchalet Linharterhof in der steirischen Region Schladming-Dachstein.

mehr lesen

Leiser Luxus im Lavanttal

17.05.2022

Mit viel Geschmack und Feinsinn sind die vier Selbstversorger-Chalets des Chalet-Dorfes Brandlalm im Kärntner Lavanttal ausgestattet.

mehr lesen