Almsee Almsee
30.07.2021

Im Almfluss und am Almsee pritscheln

Wasser, Wälder und Wildtiere sind die Zutaten fürs Urlaubsglück in Grünau im Almtal in Oberösterreich.

Wie spannend und beruhigend zugleich der Blick aufs Wasser doch sein kann. Auf den Almfluss zum Beispiel, der durch Grünau fließt. Ein Platz zum Verweilen ist bald gefunden. Während die Kinder Steindämme bauen oder barfuß durchs Wasser stapfen, widmen sich die Erwachsenen dem Wasserschauen. Vielleicht zeigt sich dabei sogar die eine oder andere Forelle. Wie man Wasser in Energie verwandelt, präsentiert das Wasserrad in Grünau. Das größte Wasserrad in Österreich, das noch in Betrieb ist, liegt am Almuferweg und ist schon fast 300 Jahre alt. Früher wurde es genutzt, um Holz zu bearbeiten. Heute erzeugt es Strom.

Ein Stück taleinwärts liegt ein Ort, der Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistert: der Cumberland Wildpark. Das große Gelände erstreckt sich über Wiesen und durch den Wald. Im Hintergrund zeigt sich das imposante Tote Gebirge. Zu beobachten gibt es zahlreiche Wildtiere. Kleine wie Biber, Marder, Waldrappe und Waldeulen und auch große wie Steinböcke, Hirsche, Gämsen, Wildpferde und Wisente. Für die Pause zwischendurch bietet sich das Wildparkstüberl mit Spielplatz an.

Am Ende des Tales liegt ein besonderes Naturkleinod: der Almsee, in dem der Almfluss entspringt. Die Umrundung durch Auwälder, vorbei an Schilfbuchten und Felswänden dauert rund eineinhalb Stunden. Unterwegs öffnen sich traumhaft schöne Blicke auf den kristallklaren See und die imposanten Berge im Hintergrund. Für die Wanderjause bieten sich das Gasthaus Seehaus oder der Genussrastplatz „Echoplatzerl“ an.


Tourismusverband Traunsee-Almtal
Toscanapark 1
4810 Gmunden
E-Mail: info@traunsee-almtal.at
Web: www.traunsee-almtal.salzkammergut.at und www.wildpark.at
Telefon: +43 7612 74451

Luchs im Cumberland Wildpark Grünau
Luchs im Cumberland Wildpark Grünau © Cumberland Wildpark Grünau / Franz Ketter Grünau
Reh-Nachwuchs im Cumberland Wildpark Grünau
Reh-Nachwuchs im Cumberland Wildpark Grünau © Cumberland Wildpark Grünau / Franz Ketter Grünau
Almsee
Almsee © TVB Traunsee-Almtal / Andreas Röbl Grünau im Almtal
Blick ins Tote Gebirge vom Cumberland Wildpark Grünau
Blick ins Tote Gebirge vom Cumberland Wildpark Grünau © Cumberland Wildpark Grünau / Karl Redtenbacher Grünau

Tipps der Redaktion

An Blumen schnuppern

30.07.2021

Mitten in einem großen Garten mit Naturbadeteich, umgeben von den sanften Bergen des Wechselgebietes, steht das Hotel Molzbachhof in den Wiener Alpen.

mehr lesen

Die Bergeinsamkeit zelebrieren

30.07.2021

In vergangene Zeiten entführen die Steinhäuser am Fuße der Karawanken in Kärnten und bieten doch angenehm modernen Komfort.

mehr lesen

Almschmankerln speisen

30.07.2021

Kuhglocken läuten. Es duftet nach frisch gemähten Wiesen. Die Ruhe tut gut. All das erleben Urlauber*innen im Almsommer im SalzburgerLand.

mehr lesen

Zu Glücksplätzen wandern

30.07.2021

Abschalten, durchatmen und in der Bergnatur neuen Schwung finden: „Urlaub, der erdet“, verspricht der Lungau im SalzburgerLand.

mehr lesen

Auf die Bergstille hören

30.07.2021

Herzlich willkommen sind Familien auf der im Juni 2021 neu eröffneten KRAFTalm. Sie steht in 1.355 Meter Höhe in der Skiwelt Wilder Kaiser Brixental in Tirol.

mehr lesen