„In die Grean gehen“ im Weinviertel „In die Grean gehen“ im Weinviertel
11.02.2020

In Weingärten spazieren

„In die Grean gehen“ – mit dem Winzer ins Grüne gehen – ist die Frühlingsdevise im Weinviertel in Niederösterreich.

Einen alten Brauch, der mittlerweile Einzug ins „Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes in Österreich“ gefunden hat, lassen die Weinviertler seit einigen Jahren wieder aufleben. In Anlehnung an den Gang der Jünger nach Emmaus unternahmen die Winzer früher mit ihren Lesehelfern am Ostermontag einen Spaziergang ins Grüne, auf Weinviertlerisch „in die Grean“. Dort, in der Kellergasse, verkosteten sie den jungen Wein, dankten für die Ernte und stimmten sich aufs neue Arbeitsjahr ein.
Heute kommen Besucher des Weinviertels im April und Mai in den Genuss, die aufblühende Natur in Begleitung von Winzern zu erleben: bei Riedenwanderungen, Weinverkostungen und Heurigenjausen. „In die Grean gehen“ bietet sich für einen Tagesausflug ebenso an wie für einen genussvollen Kurzurlaub. Passende Packages bietet Weinviertel Tourismus an.


Weinviertel Tourismus
E-Mail: info@weinviertel.at
Web: www.weinviertel.at/grean
Telefon: +43 2552 3515

Weinviertler Osterjause
Weinviertler Osterjause © Weinviertel Tourismus / Astrid Bartl Weinviertel
„In die Grean gehen“ im Weinviertel
„In die Grean gehen“ im Weinviertel © Niederösterreich Werbung / Andreas Jakwerth Weinviertel
„In die Grean gehen“ im Weinviertel
„In die Grean gehen“ im Weinviertel © Niederösterreich Werbung / Andreas Jakwerth Weinviertel
Weinviertler Osterjause
Weinviertler Osterjause © Weinviertel Tourismus / Astrid Bartl Weinviertel

Tipps der Redaktion

Palmbuschen binden

12.02.2020

In der Steiermark pflegt nahezu jede Region eine andere kunstvolle Art, Palmbuschen für den Palmsonntag, den Sonntag vor Ostern, zu binden.

mehr lesen

Kunsthandwerk bestaunen

12.02.2020

Bereits Ende Februar öffnet die Osterausstellung auf Schloss Kornberg im steirischen Thermen- und Vulkanland.

mehr lesen

„Tirteln“ speisen

12.02.2020

In Innsbruck in Tirol erfreut der Ostermarkt seine Besucher mit Kunsthandwerk, Brauchtumsveranstaltungen und regionalen Köstlichkeiten.

mehr lesen

Fangen spielen

12.02.2020

Mit dem „Gonesrennen“, einem uralten Fangenspiel, klingen im Lungau im Salzburger Land die Osterfeierlichkeiten aus.

mehr lesen