Fichtenschloss auf der Rosenalm hoch über Zell am Ziller  Fichtenschloss auf der Rosenalm hoch über Zell am Ziller
28.07.2021

Im Zillertal rutschen und Slacklinen

Fantasievolles und Abenteuerliches erleben unternehmungslustige Familien auf den Erlebnisbergen im Zillertal in Tirol.

So macht Kindern ein Urlaub in den Bergen Spaß: Mit einer Bergbahn geht’s an die frische Luft und zu abwechslungsreichen Spiele- und Erlebniswelten. Davon stehen im Zillertal gleich mehrere zur Wahl.

  • Ein Ort der Fantasie ist das aus Holz gebaute „Fichtenschloss“ auf der Rosenalm bei Zell am Ziller. Es besteht aus vier Türmen: dem Rutschenturm, Kletterturm, Kranturm und Aussichtsturm. Über Holz- und Hängebrücken kommt man von Turm zu Turm. Wer lieber auf dem Boden bleibt, vergnügt sich am Erlebnisspielplatz mit Wasser- und Sandspielbereich.
  • Erfrischendes gibt’s im Kinderland Almspielerei nahe bei Tux. Den großen Teich können Kinder mit dem Ziehboot überqueren. Wer gut balancieren kann, versucht die Seeüberquerung auf der neun Meter langen Slackline. Für Zuschauer*innen stehen Liegen bereit.
  • Seinem Namen alle Ehre macht das Spieljoch oberhalb von Fügen. Gleich bei der Bergstation befinden sich der große Wasser-Spielpark, ein Barfuß-Weg, ein Flying-Fox und eine Bahn, auf der man mit Monsterrollern oder Mountaincarts bergabfahren kann.
  • Bewegungsfreudige machen sich auf zur Funsportstation am Penken oberhalb von Mayrhofen. Am Motorik-Parcours können Kinder und Erwachsene an 12 Stationen ihre Geschicklichkeit und die Balance schulen. Flott geht’s auf den Bergrollerrouten dahin. Schaukeln, Rutschen, ein Kletterturm und ein Wasserspielplatz sind die Attraktionen am Bergspielplatz.

Tipp: Täglich eine Berg- und Talfahrt mit einer von zehn Bergbahnen, freie Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Tal sowie Ermäßigungen bei zahlreichen Partnern beinhaltet die Zillertal Activcard, die bis 10. Oktober 2021 gilt. Familien erhalten die Karte zu besonders vorteilhaften Konditionen.


Zillertal Tourismus
Bundesstraße 27d
6262 Schlitters
E-Mail: info@zillertal.at
Web: www.zillertal.at und www.zillertal.at/sommer/familie/familienurlaub.html
Telefon: +43 5288 87187

Erfrischendes gibt’s im Kinderland Almspielerei
Erfrischendes gibt’s im Kinderland Almspielerei © Zillertal Tourismus / Christoph Johann Tux
Fichtenschloss auf der Rosenalm
Fichtenschloss auf der Rosenalm © Zillertal Tourismus / Christoph Johann Zell am Ziller
 Fichtenschloss auf der Rosenalm hoch über Zell am Ziller
Fichtenschloss auf der Rosenalm hoch über Zell am Ziller © Zillertal Tourismus / Christoph Johann Zell am Ziller

Tipps der Redaktion

In Wien klettern und balancieren

28.07.2021

Gleich drei Hochseilklettergärten gibt es in Wien. Alle drei befinden sich mitten im Grünen: am Kahlenberg, auf der Donauinsel und im Strandbad Gänsehäufel.

mehr lesen

Im Wechselland rollern und schaukeln

28.07.2021

In den letzten Jahren sind in der Almenwelt am Wechsel in den Wiener Alpen in Niederösterreich zahlreiche Attraktionen für Familien entstanden.

mehr lesen

Im Naturpark Almenland Tiere füttern und Waldluft atmen

28.07.2021

Almfrische Erholung und viele Erlebnisse in der Natur verspricht ein Besuch im Naturpark Almenland in der Oststeiermark.

mehr lesen

Am Katschberg Esel streicheln und Bogenschießen

08.06.2021

Den Zauber der Bergwelt macht die Region Katschberg Lieser-Maltatal erlebbar. Sie reicht vom SalzburgerLand bis nach Kärnten.

mehr lesen

In Zell am See-Kaprun Schneebälle werfen und Rätsel lösen

28.07.2021

Die Kombination aus See, Schneewelten und luftigen Bergeshöhen macht den Reiz von Zell am See-Kaprun im SalzburgerLand aus.

mehr lesen