Gaststube im Hotel Gasthof Unterwöger Gaststube im Hotel Gasthof Unterwöger
03.01.2022

In den Osttiroler Bergen

Der Gasthof Unterwöger in Obertilliach in Osttirol erfreut seine Gäste mit bodenständiger Küche und heimeligen Zimmern.

Ehrwürdige alte Häuser mit Stein- und Holzfassaden prägen das Ortsbild von Obertilliach. Das Dorf liegt auf 1.450 Meter Höhe im Süden Osttirols. Auf eine lange Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert reicht, blickt der Gasthof Unterwöger zurück. Familie Lugger führt das denkmalgeschützte Haus bereits in dritter Generation. Gästezimmer und Ferienwohnungen gibt es im Haupthaus und in einem Zubau, den Gäste durch einen Tunnel erreichen. Im Neubau befindet sich auch der Wellnessbereich.
Familie Lugger betreibt außerdem eine Landwirtschaft, von der die Wirtshausküche das Rind-, Kalb- und Lammfleisch bezieht. Fische, Gemüse, Eier, Milchprodukte und die Zutaten fürs bekannte gute Frühstück stammen von Produzent*innen aus der Region. Aus den sorgsam ausgewählten Zutaten kocht das Küchenteam regionale und saisonale Spezialitäten wie Tiroler Knödel, Tiroler Schlipfkrapfen und das beliebte Lamm aus der Pfanne. Regionale Volksmusik spielt Familie Lugger bei den wöchentlichen Hausmusikabenden mit Hackbrett, Harfe, Geige und Kontrabass.


Hotel und Gasthof Unterwöger
Dorf 26
9942 Obertilliach
E-Mail: info@hotel-unterwoeger.at
Web: www.hotel-unterwoeger.at
Telefon: +43 4847 5221

Gut essen, trinken, schlafen im Hotel Gasthof Unterwöger
Gut essen, trinken, schlafen im Hotel Gasthof Unterwöger © Hotel Gasthof Unterwöger / Markus Angerer Obertilliach
Köstliches von der Alm gibt's im Hotel Gasthof Unterwöger
Köstliches von der Alm gibt's im Hotel Gasthof Unterwöger © Hotel Gasthof Unterwöger / Michael Meyer Obertilliach
Gaststube im Hotel Gasthof Unterwöger
Gaststube im Hotel Gasthof Unterwöger © Hotel Gasthof Unterwöger / Grafik Zlöbl Obertilliach

Tipps der Redaktion

Mitten im Bauerngarten

03.01.2022

Herrlich ruhig, umgeben von einem großen Garten, liegt das Naturidyll Garni-Hotel Landhofmühle im südlichen Burgenland.

mehr lesen

Auf der Passhöhe

03.01.2022

Für seine hervorragende Küche und die originellen Übernachtungsquartiere ist das Wirtshaus Steirereck am Pogusch in der Steiermark bekannt.

mehr lesen

Am Ufer der Großen Mühl

17.01.2022

Im Mühltalhof von Familie Rachinger, situiert im Mühlviertel in Oberösterreich, speisen Gäste hervorragend und wohnen mit Blick auf den Fluss.

mehr lesen

Südlich der Mozartstadt Salzburg

03.01.2022

In Golling im SalzburgerLand verwöhnen Döllerers Genusswelten mit „Cuisine Alpine“ und bieten alles, was Gourmets glücklich macht.

mehr lesen

Im Bregenzerwälder Dorf

03.01.2022

Die feinsinnige Architektur und die „Wilde Weiber Küche“ zeichnen das Biohotel Schwanen in Bizau in Vorarlberg aus.

mehr lesen