Kräutergarten Festung Kufstein Kräutergarten Festung Kufstein
13.01.2022

Durch Kräutergärten spazieren

Wer sich auf den Weg zu Kräutern machen will, kann im Kufsteinerland in Tirol aus besonders vielen Varianten wählen.

Ob im Tal oder auf den Almen: Im Kufsteinerland gedeihen erstaunlich viele Kräuter. Das ist zum einen Phyto- und Ayurvedatherapeut*innen, Spagyrik- und TEH(Traditionelle Europäische Heilkunde)-Expert*innen zu verdanken, die Kräutergärten pflegen, Wanderungen begleiten und Verkostungen organisieren. Zum anderen sorgt die Natur dafür, dass Beifuß, Bergbohnenkraut, Minzen, Wermut und viele weitere Kräuter so gut gedeihen. Wie sie ausschauen und wofür sie gut sind, erfahren Interessierte bei betreuten Programmen. „Wildkräutern auf der Spur“ heißt es einmal in der Woche bei der aussichtsreichen Wanderung mit der „Kräuterhexe“ Maria Bachmann. Unterwegs sammeln die Teilnehmer*innen Johanniskraut, Spitzwegerich und Co., um sie anschließend auf der Aschinger Alm zu Kräutersalben oder Aufstrichen zu verarbeiten. Viel Wissenswertes erfahren Besucher*innen außerdem in den acht unterschiedlich gestalteten Kräutergärten in der Region.


Tourismusverband Kufsteinerland
Unterer Stadtplatz 11
6330 Kufstein
E-Mail: info@kufstein.com
Web: www.kufstein.com
Telefon: +43 5372 62207

Im Kräutergarten des Vivea Gesundheitshotel Bad Häring
Im Kräutergarten des Vivea Gesundheitshotel Bad Häring © TVB Kufsteinerland / Hannes Dabernig Bad Häring
Im Kufsteinerland Kräuter erkunden und verarbeiten
Im Kufsteinerland Kräuter erkunden und verarbeiten © TVB Kufsteinerland / Sven Roscher Kufsteinerland
Kräutergarten Festung Kufstein
Kräutergarten Festung Kufstein © TVB Kufsteinerland / Hannes Dabernig Kufstein

Tipps der Redaktion

Zu Kräutern wandern

13.01.2022

In der Bergnatur unterwegs sein und mehr über die Pflanzen entlang des Weges erfahren: Dazu regen in mehreren Regionen in Vorarlberg geführte Wanderungen an.

mehr lesen

Kräuter verkosten

13.01.2022

Was sich aus Blättern und Blüten alles zaubern lässt, erfahren Interessierte von Kräuterexpert*innen im ruhigen Hochtal Wildschönau in Tirol.

mehr lesen

Kräuter bestaunen

13.01.2022

Am Reiterkogel in Saalbach-Hinterglemm im SalzburgerLand gibt der Heilkräuterweg Einblicke in die Besonderheiten von über 80 heimischen Pflanzen.

mehr lesen

Kräuter veredeln

13.01.2022

In Saalfelden-Leogang im SalzburgerLand weihen Expert*innen in die Prinzipien der Traditionellen Europäischen Heilkunde (TEH) ein.

mehr lesen

Von Kräutern lernen

13.01.2022

In Schladming in der Steiermark versteht sich das Apart & Suiten Hotel Weiden als ein Ort, der Impulse zur Veränderung des Lebensstils gibt.

mehr lesen